Unabhängige Finanz- und Versicherungsvergleiche

Frage von Henry Klemm

Gefragt am 11.08.2016 um 19:52 Uhr

HauHausHauHaus?

Hallo, wir zahlen 1200 € Miete und möchten uns ein Haus zu legen . Da eine Finanzierung von einer Bank oder Bausparkasse für uns nicht in Frage , möchten wir dieses über eine Lebensversicherung abwickeln. Können Sie uns einige Tipps geben? MfG

Expertenantwort

von Thilo Kühne

4.50

Beantwortet am 12.08.2016

Sehr geehrter Herr Klemm,

gern kann ich Ihnen eine Finanzierung über die Württembergische vermitteln. Kontaktieren Sie mich einfach!

Mit freundlichen Grüßen,

Thilo Kühne
zertifizierter Vorsorgespezialist

Experte kontaktieren

Expertenantwort

von Thomas Bielmeier

5.00

Beantwortet am 12.08.2016

Sehr geehrter Herr Klemm,
sehr gerne kann ich Ihnen weiterhelfen. Es gibt mehrere Lebensversicherungen, die als Kreditgeber in Frage kommen. Als unabhängiger Baufinanzierungsberater kann ich auf eine Vielzahl von Lebensversicherern zugreifen. Bei langen Zinsbindungen sind Lebensversicherungen meistens sogar auch noch unschlagbar im Zinssatz, denn anders als die Banken, wollen die Lebensversicherer gerne lange Zinsbindungen haben. Es ist dann noch zu klären, ob Sie KfW-Darlehen einbauen möchten oder nicht. Um die Details Ihrer Finanzierungsanfragen zu besprechen, bitte ich um Kontaktaufnahme per Telefon oder über den Button als email an mich. Herzlichen Dank bereits im Voraus.
Ich kann bundesweit finanzieren.

Thomas Bielmeier Baufinanzierung
Finanzfachwirt (FH)

Experte kontaktieren

Expertenantwort

von Jürgen Dinger

4.50

Beantwortet am 15.08.2016

Sehr geehrter Herr Klemm,

gerne können Sie sich vertrauensvoll an mich wenden.

Finanzplus

Jürgen Dinger

Rheingönheimerstrasse 104
67065 Ludwigshafen
Tel:0621-5700816/01792017090
E-Mail:Info@Finanzplus-online.de

Experte kontaktieren