Unabhängige Finanz- und Versicherungsvergleiche

GDV präsentiert Versicherungen zum Karneval

Autor: FinanceScout24 - Veröffentlicht am 11.02.2015

Der Karneval in Deutschland steht vor der Tür. Pünktlich zum anstehenden Beginn der Narrenzeit informiert der GDV über die wichtigsten Versicherungen in der fünften Jahreszeit. Jedes Jahr kommt es während des Karnevals zu zahlreichen Personen- und Sachschäden. Wer richtig versichert ist, dem können finanzielle Folgen erspart bleiben.

Alle Jahre wieder herrscht beim Karneval in Deutschland Ausnahmezustand. Während dieser ausgelassenen Zeit schlagen manche Menschen ein wenig über die Stränge und nicht selten hat dies auch schwerwiegendere Folgen als ein blaues Auge, Blechschäden oder Verstauchungen. Damit Karnevalisten ausreichend gegen die häufigsten Schadensfälle zur Narrenzeit abgesichert sind, informiert der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) aktuell in einem Video über die wichtigsten Versicherungen in der fünften Jahreszeit.

Karneval will geplant sein

Am 12. Februar beginnt der Straßenkarneval in Deutschland, und in den Karnevalshochburgen befinden sich die Jecken bereits in den Startlöchern. Für echte Karnevalisten muss die fünfte Jahreszeit genau geplant sein. Was sind die angesagten Kostüme 2015? Wo steigen die Partyhighlights? Aber nicht nur das Kostüm und die täglichen Partys sollten genau geplant, sondern auch allerhand Schutzmaßnahmen getroffen werden. Gute Vorsätze, beispielsweise nicht zu viel Alkohol zu trinken, stehen dabei nur am Anfang.

Verband der Versicherungen rät zum Versicherungsschutz

Auch ein ausreichender Versicherungsschutz sollte vorhanden sein, damit mögliche Zwischenfälle während der Narrenzeit sich nicht langfristig finanziell auswirken. Ob Schlägerei oder angetrunken am Steuer – Versicherte sollten wissen, wann zum Beispiel ihre Kfz-Versicherung leistet. Wer komplett ohne Versicherungsschutz ist, sollte die närrische Zeit zum Anlass nehmen, über eine grundlegende Absicherung nachzudenken. Eine besonders wichtige Rolle spielt hierbei die Haftpflichtversicherung, welche selbst verursachte Schäden an Sachen und Personen abdeckt. Auch wer als Veranstalter ein Karnevals-Event plant, benötigt Versicherungsschutz.

Der GDV liefert in einem Video Antworten auf folgende wichtige Fragen zum Karneval:

  • Schützt mich die Kfz-Haftpflicht, wenn ich unter Alkoholeinfluss fahre?
  • Welche Versicherungen schützen mich bei Verletzungen oder wenn ich andere schädige?
  • Wie sollten sich Veranstalter absichern?

Aktuelle Versicherungsnews

Immobilienkauf zur Altersvorsorge beliebt
Immobilienkauf zur Altersvorsorge beliebt
Nach Ansicht zahlreicher Bundesbürger lohnt sich ein Immobilienkauf vor allem dann, wenn man damit für das Alter vorsorgen möchte. Laut einer Umfrage halten viele ein eigenes Haus oder eine eigene Wohnung...
Renteninformation animiert zum Sparen fürs Alter
Renteninformation animiert zum Sparen fürs Alter
Einmal im Jahr steckt sie bei einem Großteil der Bundesbürger im Briefkasten: Die Renteninformation der gesetzlichen Rentenversicherung. Meist verschwinden die Schreiben schnell in der Ablage. Doch offenbar...
Rabatt für Elektro-Autos bei der Versicherung
Rabatt für Elektro-Autos bei der Versicherung
Nach Kaufprämie und verlängerter Steuerbefreiung können Käufer von Elektro-Autos jetzt auch noch bei der Versicherung von Vergünstigungen profitieren. An mangelnder Förderung sollte der Durchbruch der...

FinanceScout24 Newsletter

Jetzt anmelden und 100 € Amazon Gutschein gewinnen