Unabhängige Finanz- und Versicherungsvergleiche

Test Kfz-Versicherung: Servicequalität ausbaubar

Autor: FinanceScout24 - Veröffentlicht am 05.10.2014

Die Servicequalität ist bei Kfz-Versicherern nicht selten verbesserungswürdig. Wie auch bei den Beiträgen existieren hier erhebliche Unterschiede bei den Anbietern - das legt ein aktueller Test nahe. Generell scheinen Direktversicherungen besser und vor allem schneller auf Kundenanfragen per Telefon und E-Mail zu reagieren.

Bei Kfz-Versicherungen gibt es große Unterschiede nicht nur bezüglich der Kosten, sondern auch bei der Servicequalität. Eine jüngst veröffentlichte Untersuchung des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) im Auftrag des Nachrichtensenders „n-tv“ kommt zu dem Schluss, dass beim Kundenservice der 31 getesteten Kfz-Versicherer zum Teil erheblicher Verbesserungsbedarf besteht.

Direktversicherungen bieten besseren Service

Getestet wurde der Service der Versicherungen per E-Mail und Telefon, der bei elf der Versicherungen lediglich als „ausreichend“ bewertet wurde, in zwei Fällen wurde sogar das Urteil „mangelhaft“ vergeben. Lediglich bei sieben Anbietern wurde der Kundenservice als „gut“ bewertet, elfmal wurde das Urteil „befriedigend“ ausgesprochen.

Auffällig ist, dass Direktversicherungen in allen untersuchten Servicebereichen besser abschneiden als klassische Versicherer, erklärt die Geschäftsführerin des DISQ, Bianca Möller. Hier erhielten die Sparkassen Direktversicherung, die Hannoversche, die Cosmos Direkt, die HUK24 das Urteil „gut“, bei den Filialversicherern waren es lediglich die DEVK und die R+V.

Günstige Versicherungen bieten solide Leistung

Bei Kfz-Versicherungen besteht durch einen Anbieterwechsel nach wie vor großes Einsparpotenzial. Dabei bieten teilweise auch vergleichsweise günstige Policen ein gutes Leistungsspektrum. Unterschiede bestehen beispielsweise bei der Abdeckung bei grober Fahrlässigkeit und der Möglichkeit zur freien Werkstattwahl. Möller rät: „Der Verbraucher sollte überlegen, welche Leistungen ihm wichtig sind und auf welche er verzichten kann. Entscheidend ist das beste Angebot für das Versicherungspaket, das man persönlich benötigt.“

 

Getestet wurden pro Versicherer jeweils ein Basis-Tarif und ein Komfort-Tarif. Bei der Produktanalyse schnitt die HUK24 in beiden Kategorien am besten ab. Auf Rang zwei und drei folgen bei den Basisprodukten von Direktversicherungen Cosmos direkt und AdmiralDirekt. Bei Komfort-Tarifen AdmiralDirekt und Europa. Bei den Filialversicherungen bieten HUK Coburg, VHV und Signal Iduna die besten Basistarife und die Aachen-Münchener, HUK Coburg und Axa die am besten bewerteten Komfortprodukte.

In der Gesamtwertung, die sowohl Servicequalität als auch die Produktanalyse beinhaltet, zeigen sich folgende Spitzenreiter:

Top 3 Direktversicherer

  • 1. HUK24
  • 2. Cosmos Direkt
  • 3. AdmiralDirekt.de

Top 3 Filialversicherungen

  • 1. HUK-Coburg
  • 2. Aachen-Münchener
  • 3. Axa

Testergebnisse ersetzen individuellen Vergleich nicht

Wechselwillige Verbraucher sollten sich allerdings nicht nur an Produkttests orientieren, sondern einen individuellen Kfz-Versicherungsvergleich vornehmen. Da zur Berechnung der konkreten Beitragshöhe zahlreiche persönliche Faktoren wie Alter und Beruf herangezogen werden, können im Einzelfall Policen günstig sein, die in Tests keine Spitzenplätze einnehmen.

Aktuelle Versicherungsnews

Totalschaden nach Autobrand: Wer zahlt?
Totalschaden nach Autobrand: Wer zahlt?
In deutschen Großstädten brennen nachts immer wieder Autos. Wer fürchtet, im Falle eines Totalschadens die Kosten selber übernehmen zu müssen, kann beruhigt sein – solange er über eine Kaskoversicherung...
Telematik: Frauen profitieren durch Fahrverhalten
Telematik: Frauen profitieren durch Fahrverhalten
Auf Telematik basierende Kfz-Versicherungen etablieren sich allmählich am deutschen Markt. Eine erste Auswertung der Daten des Vorreiters Sparkassen Direktversicherung zeigt nun: Vor allem Frauen und Senioren...
Gesetzliche Rente 2040: Region bestimmt Kaufkraft
Gesetzliche Rente 2040: Region bestimmt Kaufkraft
Wie hoch wird die gesetzliche Rente im Jahr 2040 sein und werden Rentner davon leben können? Diese Fragen wurden im Rahmen einer aktuellen Studie untersucht. Das Ergebnis: Die gesetzliche Rente wird steigen...

FinanceScout24 Newsletter

Jetzt anmelden und 100 € Amazon Gutschein gewinnen