Unabhängige Finanz- und Versicherungsvergleiche

Test: Gute Fonds für vermögenswirksame Leistungen

Autor: FinanceScout24 - Veröffentlicht am 23.04.2014

Für vermögenswirksame Leistungen sind Fonds eine gute Möglichkeit, das zusätzliche Geld vom Chef renditestark anzulegen. Stiftung Warentest stellt aktuell die besten Fonds fürs VL-Sparen vor und zeigt, worauf Anleger beim Fondssparen achten sollten und welche Fondsarten interessant sind. Besonders die Kosten sollten stets im Auge behalten werden.

Viele Arbeitgeber stellen ihren Mitarbeitern für das VL-Sparen pro Monat zwischen 6,65 und 40 Euro zur Verfügung. Zusätzlich können in bestimmten Fällen staatliche Zuschüsse genutzt werden. Doch die Zuschüsse und Steuerersparnisse bringen nicht den vollen Ertrag, wenn das gewählte Anlageprodukt schwächelt. Stiftung Warentest hat daher vermögenswirksame Leistungen mit Fonds unter die Lupe genommen. Jährliche Renditen zwischen fünf und zehn Prozent sind hier für Sparer allemal möglich.

Vermögenswirksame Leistungen mit Fonds optimal nutzen

Aufgrund der guten Renditechancen sind vermögenswirksame Leistungen in Fonds gut angelegt. Allerdings sollte ein Fonds sorgfältig ausgewählt und nicht einfach am Bankschalter abgeschlossen werden. Die meisten Verbraucher, die auf VL-Sparen setzen, wählen aktiv gemanagte Fonds, da es vor einiger Zeit noch an Alternativen mangelte. Da solche Fonds kostenaufwändig gemanagt und verwaltet werden müssen, spielen die Verwaltungskosten bei der Wahl eines guten Fonds eine große Rolle. Sie werden in der Regel jährlich berechnet und senken damit die tatsächliche Rendite teilweise deutlich. Neben den Kosten ist eine hohe Markt­breite bei einem Fonds von Relevanz, denn so verteilt sich das Anlagerisiko auf viele verschiedene Werte.

Diese Fonds bewertete Stiftung Warentest am besten:

FondsKosten pro JahrRenditechanceMarktbreite
Fidelity Global Opportunities A Acc (EUR) 1,94 Prozent Stark über­durch­schnitt­lich 89 Prozent
UBS Equity Global Opportunity 2,07 Prozent Stark über­durch­schnitt­lich 89 Prozent
Pictet Global Megatrend Selection-P dy EUR 2,00 Prozent Stark über­durch­schnitt­lich 85 Prozent
M&G Global Dividend A EUR 1,91 Prozent Stark über­durch­schnitt­lich 82 Prozent
DWS Top Dividende LD 1,45 Prozent Stark über­durch­schnitt­lich 74 Prozent
Loys Global P 1,70 Prozent Stark über­durch­schnitt­lich 66 Prozent

Datenquelle: Stiftung Warentest

VL-Sparen: Niedrige Kosten machen den Unterschied

Für viele Anleger, die mit VL sparen, seien börsengehandelte Indexfonds (ETF) allerdings besser als gemanagte Fonds, rät Stiftung Warentest. Die Indexfonds folgen dem Markt, müssen nicht aufwendig verwaltet werden und verursachen dadurch besonders geringe Kosten.

Aktuelle Finanznews

Teure Basiskonten: Verbraucherzentrale mahnt ab
Teure Basiskonten: Verbraucherzentrale mahnt ab
Basiskonten sollen insbesondere Obdachlosen und Flüchtlingen die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben erleichtern und für eine bessere Integration sorgen. Inzwischen sind Banken und Sparkassen verpflichtet,...
Mehr Baudarlehen von Lebensversicherern
Mehr Baudarlehen von Lebensversicherern
Die Lebensversicherer in Deutschland haben im vergangenen Jahr deutlich mehr Baudarlehen vergeben. . Die Zuwächse lagen bei ihnen deutlich über denen des Gesamtmarkts. Ein möglicher Grund ist, dass sich...
Geringes Finanzwissen bei Jugendlichen
Geringes Finanzwissen bei Jugendlichen
Um das Finanzwissen der Jugendlichen in Deutschland ist es laut einer Studie schlecht bestellt: Viele haben den Eindruck, in der Schule nicht ausreichend informiert zu werden, und haben Probleme beim Erklären...

FinanceScout24 Newsletter

Jetzt anmelden und 100 € Amazon Gutschein gewinnen