Unabhängige Finanz- und Versicherungsvergleiche

BKK Gildemeister Seidensticker

Autor: FinanceScout24 - Zuletzt aktualisiert am 13.07.2016

BKK Gildemeister Seidensticker:Adresse und Kontakt

BKK Gildemeister Seidensticker, Winterstr. 49, 33649 Bielefeld

E-Mail: info@bkkgs.de
Webseite: www.bkkgs.de
Hotline: 0521 / 52 28 0 (Ortstarif)

Die BKK Gildemeister Seidensticker ist eine deutsche Betriebskrankenkasse mit bundesweiter Öffnung und Sitz in Bielefeld. Verbraucher können sich dort gesetzlich oder freiwillig krankenversichern.

Über das Unternehmen

Die Ursprünge der BKK Gildemeister Seidensticker liegen in der Schaffung der „Unterstützungskasse der Firma Gildemeister & Comp.“. Die Krankenkasse wurde 1874 in Bielefeld geschaffen, um die Mitarbeiter der Werkzeugmaschinenfabrik Gildemeister & Comp. im Krankheitsfall abzusichern. Denn damals gab es die gesetzliche Krankenversicherung noch nicht und die wirtschaftlichen Folgen für die Beschäftigten im Krankheitsfall waren gravierend.

Als schließlich 1884 die Gesetzliche Krankenversicherung eingeführt wird, wird aus der „Unterstützungskasse“ die „Krankenkasse für die Fabrik der Firma Gildemeister & Comp.“. Im ersten Jahr lag die Zahl der Versicherten bei 67.

In den 1920er-Jahren kann die nun Betriebskrankenkasse Gildemeister genannte Versicherung schon mehr als 440 Mitglieder zählen. Nach dem Krieg baut die BKK ihren Mitgliederbestand auf über 800 weiter aus. In den Folgejahrzehnten gibt es in Deutschland zahlreiche rechtliche Änderungen im Versicherungswesen, u.a. wird die Wahlfreiheit bei der Krankenversicherung ermöglicht.

Um wirtschaftlicher arbeiten zu können, erfolgt 1997 schließlich die Fusion der BKK Seidensticker mit der BKK Gildemeister zur heutigen BKK Gildemeister Seidensticker. Firmensitz bleibt Bielefeld. Zwei Jahre nach der Zusammenführung öffnet sich die Betriebskrankenkasse bundesweit. Im Jahr 2015 erfolgt schließlich mit der BKK BJB eine weitere Fusion. Seither gibt es mit Friedrichshafen noch einen weiteren Standort.

Im Jahr 2015 waren knapp 183.000 Personen bei der BKK Gildemeister Seidensticker versichert, davon knapp 130.000 Mitglieder. Die Versicherung beschäftigte im gleichen Jahr 430 Mitarbeiter und verwaltete ein Volumen von knapp 498 Millionen Euro.

Gesundheitsjournal – Mitgliederzeitschrift seit 2008

Mit dem Gesundheitsjournal online bietet die BKK Gildemeister Seidensticker ihren Mitgliedern eine Zeitschrift, die ein Mal pro Quartal Gesundheitsthemen behandelt und Hintergründe zu Krankheiten oder Informationen zur Gesundheitsförderung liefert. Der Versicherer hatte das Journal bereits 2008 ins Leben gerufen und gleich im ersten Jahr den BCP Award für europäische Publikumszeitschriften gewonnen.

Krankenversicherung

Als Betriebskrankenkasse erfüllt diese Versicherung die Anforderungen an die gesetzliche Krankenversicherung und übernimmt alle geforderten Leistungen. Darüber hinaus können Mitglieder jedoch von zahlreichen Zusatzleistungen profitieren. Zu den besonderen Highlights zählt ein 3D-Ultraschallbild für Schwangere oder die Kostenübernahme von Geburtsvorbereitungskursen. Außerdem können schwangere Versicherte bei besonderen Beschwerden eine Kostenunterstützung für eine Haushaltshilfe beantragen.

Weitere Zusatzleistungen sind:

  • Kostenübernahme von bis zu 100 Euro für alternative Heilmittel
  • Kostenzuschuss für Osteopathie bis zu 150 Euro
  • Unterstützung von bis zu 160 Euro pro Jahr für eine Aktivwoche
  • Kostenübernahme von Schutzimpfungen, die von der Ständigen Impfkommission des Robert-Koch-Instituts empfohlen werden, zum Beispiel auch Malariaprophylaxe
  • Unterstützung von Akupunktur-Behandlungen
  • Unterstützung von ambulanten Operationen
  • Darmkrebsvorsorge PLUS
  • Unterstützung für Hebammenrufbereitschaft
  • Finanzielle Hilfe bei künstlicher Befruchtung
  • Nach Absprache Behandlung in Privatkliniken möglich

Neben diesen medizinischen Zusatzleistungen gibt es bei der BKK noch weitere Services, die Mitglieder nutzen können. So ist das Servicetelefon zum Beispiel täglich rund um die Uhr erreichbar. Ein eigenes Gesundheitstelefon steht Versicherten bei medizinischen Fragen an Werktagen zur Verfügung.

Mit dem Bonusprogramm dieser Krankenkasse können Mitglieder einen jährlichen Bonus auf ihre Versicherungsprämien erhalten. Das Programm kann sowohl von Erwachsenen als auch von Kindern in Anspruch genommen werden. Erwachsene werden zum Beispiel für eine gesunde Lebensweise belohnt. Ebenso können sie sich die Besuche im Fitnessstudio als gesundheitsfördernde Maßnahme honorieren lassen. Bei Kindern zählen sportliche Abzeichen wie das Seepferdchen oder Sportabzeichen zum Bonus dazu. Ebenso sind Zahnversiegelungen oder Eltern-Kind-Turnen Bestandteil des umfassenden Bonusprogramms.

Wenn Mitglieder daran teilnehmen wollen, müssen sie sich separat dafür anmelden.

So können Sie Mitglieder der BKK Gildemeister Seidensticker werden:

  1. Kündigen Sie zunächst Ihre alte Versicherung. Hierbei müssen Sie in der Regel eine Kündigungsfrist von zwei Monaten beachten.
  2. Starten Sie den Antrag online auf der Homepage der BKK.
  3. Fügen Sie Ihre persönlichen Daten ein.
  4. Wählen Sie die Art Ihrer Mitgliedschaft aus, zum Beispiel Familienversicherung oder freiwillige Versicherung.
  5. Senden Sie Ihren Antrag online ab.
  6. Nach einer Prüfung Ihrer Unterlagen erhalten Sie innerhalb einiger Werktage Ihre neue Versicherungspolice sowie die Versichertenkarte.

Beschwerdestatistik

Anzahl Versicherungsverträge (Stand 31.12.2013) Anzahl Beschwerden 2014 Beschwerdeanteil 2014
Keine Angaben Keine Angaben Keine Angaben

Quelle: Beschwerdestatistik der BaFin 2014

Freiwillige Mitgliedschaft

Selbständige oder Arbeitnehmer, die über dem Jahreseinkommen für gesetzlich Versicherte liegen, können sich freiwillig bei der BKK Gildemeister Seidensticker krankenversichern. Im Gegensatz zur privaten Krankenversicherung ist dann keine Gesundheitsprüfung fällig. Darüber hinaus fallen keine Risikoaufschläge an. Auf diese Weise ist auch eine Familienversicherung möglich, über welche Partner und Kinder kostenfrei mitversichert werden können. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass freiwillig Versicherte auch in die soziale Pflegeversicherung mit aufgenommen werden.

Mit Hilfe der Wahltarife können die freiwilligen Mitglieder zusätzlich sparen, indem Sie sich zum Beispiel für den Tarif „Beitragsrückgewähr“ auswählen und bei Leistungsfreiheit bis auf Vorsorgeuntersuchungen bis zu 600 Euro pro Jahr zurückerstattet bekommen.

Beschwerdestatistik

Anzahl Versicherungsverträge (Stand 31.12.2013) Anzahl Beschwerden 2014 Beschwerdeanteil 2014
Keine Angaben Keine Angaben Keine Angaben

Quelle: Beschwerdestatistik der BaFin 2014

BKK Gildemeister Seidensticker für Studenten

Auch Studenten können sich gesetzlich krankenversichern, wenn sie sich für die BKK entscheiden. Sie profitieren wie alle Mitglieder von umfangreichen Zusatzleistungen. Speziell für jüngere und internetaffine Menschen wurde die Internet-Geschäftsstelle geschaffen, über welche Versicherungsbescheinigungen für Ämter oder Adressänderungen direkt online beantragt oder durchgeführt werden können.

Beschwerdestatistik

Anzahl Versicherungsverträge (Stand 31.12.2013) Anzahl Beschwerden 2014 Beschwerdeanteil 2014
Keine Angaben Keine Angaben Keine Angaben

Quelle: Beschwerdestatistik der BaFin 2014

Weitere Angebote

Die BKK Gildemeister Seidensticker unterhält eine Kooperation mit der Nürnberger Krankenversicherung AG. Bei diesem Versicherer können Mitglieder der BKK ihren gesetzlichen Versicherungsschutz um private Zusatzversicherungen erweitern. Neben der klassischen Zahnzusatzversicherung gibt es auch eine Absicherung für die Kostenübernahme bei alternativen Heilmethoden sowie einen Kompakttarif, der viele verschiedene Versorgungslücken füllt. Die Mitglieder der BKK erhalten besonders günstige Konditionen bei der Nürnberger.

Weitere Versicherungen

Alte Oldenburger
Alte Oldenburger
Die Alte Oldenburger Krankenversicherung AG ist ein deutscher Versicherer, dessen Fokus auf Privaten Krankenversicherungen sowie Zusatzversicherungen liegt. Der Firmensitz des Unternehmens befindet sich...
AOK
AOK
Die Allgemeine Ortskrankenkasse ist ein Verband aus elf eigenständigen AOK-Krankenkassen. Knapp ein Drittel der Deutschen ist gesetzlich oder freiwillig in einer AOK krankenversichert.
ARAG
ARAG
Die ARAG SE ist das größte deutsche Versicherungsunternehmen in Privatbesitz mit Firmensitz in Düsseldorf. Der Konzern bietet Privatkunden ein komplettes Versicherungsportfolio von der Kfz- bis zu Unfall-...

FinanceScout24 Newsletter

Jetzt anmelden und 100 € Amazon Gutschein gewinnen