Unabhängige Finanz- und Versicherungsvergleiche

DBV

Autor: FinanceScout24 - Zuletzt aktualisiert am 16.08.2016

DBV:Adresse und Kontakt

DBV Deutsche Beamtenversicherung AG, Frankfurter Straße 50, 65189 Wiesbaden

E-Mail: info@dbv.de
Webseite: www.dbv.de
Hotline: 0800 / 32 03 207

Die DBV ist die größte Spezialversicherung für Beamte und Angestellte im Öffentlichen Dienst. Das Versicherungsunternehmen mit Sitz in Wiesbaden ist Teil der AXA-Gruppe. Zu den Produkten des Versicherers gehören neben Kfz- und Sachversicherungen auch Krankenversicherungen.

Über das Unternehmen

Die Ursprünge der DBV reichen ins Preußen des Jahres 1871 zurück. Damals wurde eine Lebensversicherung für Angehörige der Armee und der Marine gegründet. Ein knappes halbes Jahrzehnt später erfolgt eine Fusion mit der „Preußischen Rentenversicherungsanstalt“ und der „Kaiser-Wilhelm-Spende“ zur „Deutsche Beamten-Versicherung öffentliche Lebens- und Renten-Versicherungsanstalt“, kurz DBV.

Von der ursprünglichen Ausrichtung als reine Lebensversicherung hatte sich die DBV sukzessive entfernt und ihr Portfolio ausgebaut. 1996 fusionierte die DBV AG zunächst mit der Winterthur-Versicherung zur DBV-Winterthur-Holding AG. Doch nach der Übernahme der Schweizer Winterthur-Gruppe durch den AXA-Konzern im Jahr 2006 wurde die DBV ebenfalls übernommen. Jedoch wurde beschlossen, die Marke „DBV“ als Spezialversicherer für den Öffentlichen Dienst und Beamte weiterzuführen. Durch die Zugehörigkeit zum AXA-Konzern konnte die DBV ihr Angebot vor allem auch im Bereich der Krankenversicherung ausbauen.

Heute ist die DBV auf drei Unternehmen verteilt, zwei davon sine Zweigniederlassungen der AXA: DBV Deutsche Beamtenversicherung AG, DBV Deutsche Beamtenversicherung Lebensversicherung Zweigniederlassung der AXA Lebensversicherung AG und DBV Deutsche Beamtenversicherung Krankenversicherung Zweigniederlassung der AXA Krankenversicherung AG.

Im Geschäftsjahr 2014 betrugen die Beitragseinnahmen der DBV AG knapp 1,6 Milliarden Euro. Mit 1,7 Millionen Kunden gehört die DBV zu den drei größten Versicherern des Öffentlichen Diensts.

Produktfokus auf die Zielgruppe

Mit dem Motto „Sie geben alles. Wir geben alles für Sie“ wirbt die DBV um Kunden. Die Zielgruppen sind klar definiert: Beamte und Mitarbeiter im Öffentlichen Dienst. Hierzu zählen Lehrer ebenso wie Soldaten, Polizeimitarbeiter oder Beschäftige in der öffentlichen Verwaltung. Zu den Besonderheiten der DBV gehören zum Beispiel Diensthaftpflichtversicherungen, die speziell auf die jeweiligen Berufsgruppen zugeschnitten sind.

Kfz-Versicherung

Die Autoversicherung der DBV kann als Haftpflicht, Teil- oder Vollkasko jeweils in zwei Tarifgruppen „mobil kompakt“ und „mobil komfort“ ausgewählt werden. Darüber hinaus lässt sich der Versicherungsschutz um Zusatzbausteine wie einen Rabattschutz, eine Fahrerschutzversicherung oder einen Schutzbrief erweitern. Das Versicherungsprodukt zeichnet sich durch seine besonders hohe Deckungssumme von 100 Millionen Euro bei Sach- und Vermögensschäden aus. Bei Personenschäden leistet die Versicherung bis zu 15 Millionen Euro je geschädigter Person.

Die Kfz-Haftpflicht enthält bereits in beiden Tarifoptionen eine Mallorca-Police und bietet in der Variante „mobil komfort“ eine zusätzliche Schadensersatzversicherung bei Auslandsreisen.

Mit der Teilkaskoversicherung lässt sich der Schutz deutlich erweitern. Sie umfasst bei der DBV zusätzlich die Kostenerstattung bei Schäden durch Brand, Blitzschlag, Sturm, sowie Diebstahl. Außerdem sind Schäden durch grobe Fahrlässigkeit ebenfalls gedeckt. Entscheiden Sie sich für die „mobil komfort“-Variante, sind auch entwendete Autoschlüssel in der Deckung enthalten.

Mit dem Vollkaskoschutz der DBV erhalten Versicherungsnehmer auch die Kostenerstattung bei selbstverschuldeten Unfällen. Im Tarif mobil-komfort enthält die Vollkasko zusätzlich eine GAP-Deckung bei Leasing und Finanzierung. Darüber hinaus bietet sie eine Allgefahrendeckung, wodurch sie sich von vielen Policen anderer Versicherer unterscheidet.

So können Sie die DBV Autoversicherung abschließen:

  1. Berechnen Sie zunächst Ihren Versicherungstarif.
  2. Suchen Sie dann über die Homepage nach einem Betreuer in Ihrer Nähe.
  3. Schließen Sie die Versicherung schließlich bei sich zuhause oder beim Termin vor Ort bei Ihrem zuständigen Betreuer ab. Durch die Zugehörigkeit zur AXA-Gruppe gibt es deutschlandweit viele Ansprechpartner, um die Kfz-Versicherung abzuschließen.

Gut zu wissen:Spezialtarif für Begleitetes Fahren

Die DBV bietet auch spezielle Kfz-Versicherungen für das Begleitete Fahren. Informationen erhalten Versicherte bei ihrem Berater oder auf der Homepage der Versicherung.

Neben der klassischen Autoversicherung bietet die DBV auch Versicherungen für Zweiräder wie Motorräder, Mopeds, Mofas oder Leichtkrafträder an.

Beschwerdestatistik

Anzahl Versicherungsverträge (Stand 31.12.2013) Anzahl Beschwerden 2014 Beschwerdeanteil 2014
696.554 7 0,001 Prozent

Quelle: Beschwerdestatistik der BaFin 2014

Haftpflichtversicherung

Die private Haftpflichtversicherung der DBV ist ein beliebtes Produkt bei Versicherten, das in einer Basisvariante als „Privathaftpflicht alternativ“ sowie in einer Komfort-Variante als „BOXflex“ abgeschlossen werden kann. Eine private Haftpflicht gehört zu den Grundversicherungen, die jeder Bürger abschließen sollte, um sich vor hohen Kosten im selbst verschuldeten Schadensfall abzusichern. Beamte oder Angestellte im Öffentlichen Dienst sind mit dieser Privathaftpflicht in besonderer Weise geschützt.

Die Leistungen der DBV-Haftpflicht BOXflex enthalten:

  • Deckungssumme von 10 Millionen Euro pauschal bei Sach-, Personen- und Vermögensschäden (5 Millionen im Tarif „alternativ“)
  • Weltweiter Versicherungsschutz
  • Erstattung von bis zu 50.000 Euro beim Verlust von fremden, privaten oder dienstlich genutzten Schlüsseln
  • Bis zu 10 Millionen Euro Absicherung bei Personenschäden durch nicht-deliktfähige Kinder
  • Absicherung bei nebenberuflichen Tätigkeiten bis zu einem Jahresumsatz von 12.000 Euro

Beide Versicherungstarife lassen sich durch zusätzliche Bausteine ergänzen:

  • Diensthaftpflicht
  • Vermögensschadenhaftpflicht

Wenn Sie sich für die Variante „BOXflex“ entscheiden, können Sie Ihre Privathaftpflichtversicherung außerdem mit einem Premium-Baustein erweitern und eine Vermieterhaftpflicht integrieren.

Darüber hinaus können eine Tierhalter-, Bauherren- sowie eine Grundbesitzer- und Gewässerschadenhaftpflicht bei der DBV beantragt werden.

Beschwerdestatistik

Anzahl Versicherungsverträge (Stand 31.12.2013) Anzahl Beschwerden 2014 Beschwerdeanteil 2014
585.271 5 0,0009 Prozent

Quelle: Beschwerdestatistik der BaFin 2014

Hausratversicherung

Mit diesem Produkt erhalten Versicherte einen umfassenden Schutz bei Schäden durch Blitzeinschläge, Feuer, Einbrüche oder Diebstahl. Auch im Falle von Explosionen, Sturm- oder Hagelschäden sind Sie mit dieser Hausratversicherung abgesichert. Es stehen zwei Tarifgruppen mit „Hausrat alternativ“ sowie „BOXflex Hausrat“ zur Auswahl.

In der Premiumvariante sind Vermögensschäden und der Diebstahl von Wertsachen inklusive Bargeld bis zu 30.000 Euro mitversichert. Darüber hinaus enthält das Versicherungsprodukt eine Außenversicherung, die weltweit für private Sachen bis zu 20.000 Euro Deckung bietet. Im Tarif BOXflex Hausrat ist außerdem der Verzicht auf Einrede bei grober Fahrlässigkeit enthalten.

Beschwerdestatistik

Anzahl Versicherungsverträge (Stand 31.12.2013) Anzahl Beschwerden 2014 Beschwerdeanteil 2014
302.299 1 0,0003 Prozent

Quelle: Beschwerdestatistik der BaFin 2014

Weitere Angebote

Die DBV hat neben den hier beschriebenen Versicherungen noch weitere Produkte in ihrem Portfolio. Hierzu zählen zahlreiche Tarife für die Existenzsicherung wie Dienstunfähigkeitsversicherungen, die speziell für Beamte und Angehörige des Öffentlichen Diensts ausgelegt sind. Auch können Kunden vom plan 360° Gebrauch machen, welcher eine Rundum-Beratung bietet.

Weitere Versicherungen

DEVK
DEVK
Der DEVK Versicherungsverein a.G. ist eine der größten Versicherungen Deutschlands. Ihr Firmensitz ist in Köln. Das Unternehmen deckt das komplette Spektrum an Versicherungsleistungen ab, von der Kfz-Versicherung...
HUK-Coburg
HUK-Coburg
Die HUK-Coburg ist ein deutscher Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit mit Firmensitz in Coburg, Franken. Die Unternehmensgruppe bietet Privatkunden eine breite Palette an Absicherungsmöglichkeiten mit...
Die Bayerische
Die Bayerische
Die Bayerische ist eine Versicherungsgruppe mit Sitz in München. Unter ihrem Dach vereint sind die Tochtergesellschaften die Bayerische Beamten Versicherung AG, die Neue Bayerische Lebensversicherung AG...

FinanceScout24 Newsletter

Jetzt anmelden und 100 € Amazon Gutschein gewinnen