Unabhängige Finanz- und Versicherungsvergleiche

Generali Versicherung

Autor: FinanceScout24 - Zuletzt aktualisiert am 24.08.2016

Generali Versicherung:Adresse und Kontakt

Generali Versicherungen, Adenauerring 7, 81737 München

E-Mail: service.de@generali.com
Webseite: www.generali.de
Hotline: 089 / 5121 0 (Ortstarif)

Die Generali Versicherungen sind ein deutscher Versicherer mit Hauptfirmensitz in München. Das Unternehmen gehört zu Generali Deutschland Gruppe und somit zum italienischen Versicherungskonzern Assicurazioni Generali. Als Erstversicherer bietet die Generali Versicherung ein umfassendes Portfolio an Versicherungsprodukten von der Vorsorge bis zur Unfallversicherung.

Über das Unternehmen

Der Ursprung der deutschen Generali Versicherung liegt in Italien, im Jahr 1831, als die Assicurazioni Generali gegründet werden. Schon 14 Jahre später beginnt das Versicherungsunternehmen nach Deutschland zu expandieren. In der Mitte des 19. Jahrhunderts werden in Deutschland schließlich weitere ähnliche Versicherungen gegründet, die das Ziel einer umfassenden Absicherung der Arbeiterschicht hatten. Diese Versicherungen, zum Beispiel die Volksfürsorge, gehen später in den Generali Versicherungen auf.

Nach der großen Zäsur durch den Zweiten Weltkrieg startet die Assicurazioni Generali erneut mit einem eigenen Angebot in Deutschland. Zunächst wird Frankfurt am Main in der Westzone als Firmensitz genutzt. Im Laufe der Jahre wächst das Unternehmen schließlich stetig an. Bis heute erfolgen zahlreiche Übernahmen sowie Fusionen und Neugründungen.

Im Jahr 2015 wird schließlich das Markendach „Generali“ eingeführt, unter welchem auch die Generali Versicherungen, die Volksfürsorge AG sowie der Direktversicherer CosmosDirekt oder die AachenMünchener geführt werden.

Heute ist die Generali Versicherung in Hamburg, Frankfurt am Main und in München vertreten. Firmensitz ist München. Die Generali Deutschland beschäftigte im Jahr 2012 mehr als 14.500 Mitarbeiter, davon knapp 4.000 bei den Generali Versicherungen. Der Umsatz des Gesamtkonzerns betrug im gleichen Abrechnungsjahr mehr als 17 Milliarden Euro.

Absicherung in allen Lebensbereichen

Gemäß ihrem Namen (generali, italienisch für allgemein) bietet die Versicherung Absicherungsprodukte für nahezu alle Lebensbereiche. Das Produktangebot reicht dabei von der umfassenden Altersvorsorge bis hin zur Kfz-Versicherung oder dem Hinterbliebenenschutz. Selbst Elementarschäden können mit der Generali abgesichert werden. Neben dem Privatkundensegment ist die Generali auch mit entsprechenden Angeboten für Firmenkunden präsent.

Generali Kfz-Versicherung

Mit der Kfz-Versicherung dieses Anbieters können Privatkunden sich bei Schäden absichern, die durch oder an ihrem Auto entstehen. Neben den klassischen Produkten Basishaftpflicht sowie Teilkasko- und Vollkaskoversicherung bietet die Generali noch weitere Zusatzpakete an. Hierzu zählen Schutzbriefe, eine Fahrerversicherung mit Auslandsschutz sowie eine spezielle Absicherung für mitfahrende Haustiere.

Die Basisleistung der Kfz-Haftpflicht umfasst folgendes:

  • Deckungssumme pauschal von 100 Millionen Euro bei Sach- und Vermögensschäden
  • Absicherung von Personenschäden von bis zu 15 Millionen Euro pro geschädigter Person

Mit der Teilkaskoversicherung kann der Schutz ausgeweitet werden. Im Beitrag enthalten ist dann die Absicherung bei Schäden durch Lawinen, Brand, Diebstahl, Hagel oder Blitzschlag. Darüber hinaus übernimmt die Teilkasko der Generali auch Schäden, die durch einen Kurzschluss oder Tierbiss herbeigeführt wurden. Auch fest eingebaute Sonderausstattungen werden bis zur Höhe des Fahrzeugwerts im Schadensfall erstattet. Folgeschäden von Tierbissen übernimmt die Generali bis zu einer Höhe von 1.000 Euro.

Die Vollkaskoversicherung bietet noch mehr Leistung mit einer Neupreisentschädigung bei einem Totalschaden bis zu 24 Monate nach Erstzulassung. Das Fahrzeug darf dabei nicht älter als 4 Jahre sein. Darüber hinaus sind auch Parkschäden oder Vandalismus mit der Vollkasko abgesichert.

Tipp:Telefonische Rechtsberatung

Wenn Sie die Vollkaskoversicherung der Generali in Anspruch nehmen, ist eine telefonische Rechtsberatung im Rahmen der ADVOCARD inklusive.

So können Sie eine Autoversicherung bei der Generali abschließen:

  1. Sie suchen auf der Homepage nach einem Berater vor Ort.
  2. Nachdem Sie einen Ansprechpartner gefunden haben, nehmen Sie Kontakt zu ihm auf und vereinbaren einen Termin.
  3. Je nach Wunsch schließen Sie Ihre Kfz-Versicherung bei Ihnen Zuhause, in einer Filiale der Generali oder bei einem Vertriebsmitarbeiter ab. Dort erhalten Sie auch Ihre eVB-Nummer.

Beschwerdestatistik

Anzahl Versicherungsverträge (Stand 31.12.2013)Anzahl Beschwerden 2014Beschwerdeanteil 2014
2.557.586 31 0,001 Prozent

Quelle: Beschwerdestatistik der BaFin 2014

Private Haftpflichtversicherung

Mit der Privathaftpflicht schützen sich Privatpersonen vor Forderungen aus Schäden, die sie verursacht haben. Die Generali bietet ihren Kunden verschiedene Produkte im Bereich der privaten Haftpflichtversicherung an.

Zu den Top-Leistungen zählen:

  • Übernahme von Schäden im In- und Ausland
  • Absicherung bei Schäden an gemieteten oder geliehenen Sachen
  • Absicherung bei Schäden durch deliktunfähige Kinder
  • Absicherung bei Sachschäden, die durch Gefälligkeiten entstanden sind
  • Kostenerstattung bei privatem oder beruflichem Schlüsselverlust
  • Bauherrenhaftpflicht bis zu 150.000 Euro

Neben dieser elementaren Absicherung können noch zwei weitere Spezialhaftpflichtversicherungen bei diesem Anbieter in Anspruch abgeschlossen werden.

  • Tierhalterhaftpflicht: Dieses Produkt schützt Sie bei Schäden, die durch Ihr Haustier verursacht werden.
  • Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht: Mit dieser Absicherung sind Sie dann abgesichert, wenn jemand auf Ihrem Grundstück oder in Ihrem Haus zu Schaden kommt.

Beschwerdestatistik

Anzahl Versicherungsverträge (Stand 31.12.2013)Anzahl Beschwerden 2014Beschwerdeanteil 2014
1.751.765 26 0,001 Prozent

Quelle: Beschwerdestatistik der BaFin 2014

Achtung:Doppelversicherung vermeiden

Überprüfen Sie vor dem Abschluss Ihrer Privathaftpflicht, ob Ihr Partner bereits haftpflichtversichert ist. Im Falle einer Doppelversicherung können Sie nämlich die jüngere Versicherung kündigen, wenn Sie sich gemeinsam versichern.

Hausratversicherung

Bei diesem Produkt können Sie sich zwischen verschiedenen Tarifgruppen und Absicherungsvarianten entscheiden, die von Basis-Schutz bis zum Komfort-Plus-Schutz reichen. Im Tarif Komfort-Plus ist Ihr Hausrat bei Schäden durch grobe Fahrlässigkeit zum Beispiel bis zu einer unbegrenzten Deckungssumme geschützt. Außerdem sind Wertsachen bis zu 30 Prozent der vereinbarten Versicherungssumme abgedeckt.

Weitere Highlights der Hausratversicherung:

  • Kostenübernahme bei Datenrettung bis zu 1.000 Euro
  • Handwerkerservice im Schadensfall rund um die Uhr
  • Spezielle Haus- und Wohnungsschutzbriefe
  • Kostenübernahme auch bei bis zu 90 Tagen unbewohnten Wohnungen
  • Absicherung von Sportgeräten auch außerhalb des Hauses
  • Absicherung bei Fahrraddiebstal bis zu 5.000 Euro

Gut zu wissen:Nicht online abschließbar

Diese Versicherung können Sie nicht online abschließen, sondern Sie müssen einen Mitarbeiter aufsuchen.

Beschwerdestatistik

Anzahl Versicherungsverträge (Stand 31.12.2013)Anzahl Beschwerden 2014Beschwerdeanteil 2014
1.317.141 13 0,001 Prozent

Quelle: Beschwerdestatistik der BaFin 2014

Weitere Angebote

Als Generalist der Versicherer bieten die Generali Versicherungen noch weitere Versicherungsprodukte an. Hierzu zählen u.a.:

  • Private Krankenversicherung: Über den Versicherer Central, der zur Generali-Gruppe gehört, können Sie auch ihre Voll- oder Zusatzversicherung abschließen.
  • Pflegeversicherung: Diese Versicherung greift im Pflegefall und garantiert auch eine Inanspruchnahme der Leistung rückwirkend bis zu 3 Jahre.
  • Rechtsschutzversicherung: Dieses Produkt kann als Verkehrs-, Privat-, Wohnungs- oder Berufsrechtsschutz genutzt werden und bietet Absicherung bei Rechtsstreitigkeiten in diesen Bereichen.

Weitere Versicherungen

HUK24
HUK24
Die HUK24 AG ist eine deutsche Direktversicherung mit Sitz in Coburg. Das Unternehmen ist eine Tochter der HUK-Coburg-Versicherungsgruppe und bietet seinen Kunden unterschiedliche Versicherungsprodukte...
Basler
Basler
Mit dem Markennamen „Basler Versicherungen“ tritt die Schweizer Bâloise-Gruppe auf dem deutschen Markt auf. Geschäftssitz der Basler ist in Bad Homburg. Zu den Produkten des Versicherers gehören klassische...
Concordia
Concordia
Die Concordia ist eine Versicherungs-Gesellschaft auf Gegenseitigkeit aus Hannover. Zu den Kernprodukten des Versicherers gehören Kfz-Versicherungen sowie Hausrat- und Haftpflichtversicherungen für Privatkunden,...

FinanceScout24 Newsletter

Jetzt anmelden und 100 € Amazon Gutschein gewinnen