Unabhängige Finanz- und Versicherungsvergleiche

Grundeigentümer-Versicherung

Autor: FinanceScout24 - Zuletzt aktualisiert am 24.08.2016

Grundeigentümer-Versicherung:Adresse und Kontakt

Grundeigentümer-Versicherung, Große Bäckerstr. 7, 20095 Hamburg

E-Mail: kundenservice@grundvers.de
Webseite: www.grundeigentuemer-versicherung.de
Hotline: 040 / 37 66 33 33 (Ortstarif)

Der Grundeigentümer-Versicherung VVaG ist ein deutscher Versicherer mit Sitz in Hamburg. Der Schwerpunkt des Produktportfolios liegt auf Haftpflicht- sowie Gebäudeversicherungen für Privatpersonen.

Über das Unternehmen

Die heutige Grundeigentümer-Versicherung hat ihren Ursprung im „Haftpflicht-Versicherungs-Verein der Hamburger Grundeigenthümer“, der 1891 in der Hansestadt gegründet wurde. Zwei Jahre nach der Gründung hatte der Verein knapp über 2.000 Mitglieder. An der Schwelle zum neuen Jahrhundert konnte die Versicherung die Mitgliederzahl auf mehr als 2.660 steigern. Insgesamt wurden damals mehr als 4.000 Policen verwaltet.

In den 1920er-Jahren war der Verein stark von der vorherrschenden Inflation betroffen. Den Höhepunkt bildete das Geschäftsjahr 1923, in dem der Versicherer eine Bilanzsumme von mehr als 613 Billionen Reichsmark erzielte. Während des Zweiten Weltkriegs war der Verein immer noch aktiv und hielt das Haftpflichtrisiko bei gleichzeitig reduzierten Beiträgen aufrecht. Zugleich erhielt der Verein die Konzession, um auch andere Versicherungsprodukte anzubieten.

In den 1950er-Jahren folgte schließlich die Erweiterung des Versicherungsportfolios um Haftpflichtversicherungen für Privatpersonen. 1965 wurde das Angebot erneut erweitert. Es kamen unter anderem mit Diebstahl und Feuer neue Risiken hinzu, die versichert werden konnten. 1986 wurde mit der Grundeigentümer Leben eine eigene Lebensversicherung als Aktiengesellschaft in Hamburg gegründet. Knapp 16 Jahre später wurde die Lebensversicherungssparte an die HanseMerkur verkauft. Dafür nahm das Versicherungsunternehmen 2005 das Produkt „Grundeigentümer Baufinanzierung“ mit auf. Nach einer Umstrukturierung und der Neuordnung von Maklergeschäft und Direktvertrieb startete die Grundeigentümer-Versicherung im Jahr 2016 schließlich eine Kooperation mit der myLife Lebensversicherung AG.

Im Jahr 2015 beschäftigte die Grundeigentümer-Versicherung 102 Mitarbeiter in Hamburg und erzielte Beitragseinnahmen in Höhe von 43,2 Millionen Euro.

Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit mit sozialem Engagement in Hamburg

Die Grundeigentümer-Versicherung unterstützt drei verschiedene soziale Projekte in Hamburg. Dazu zählen u.a. das Hamburger Spendenparlament sowie die Stiftung phönikks.

Private Haftpflichtversicherung

Die private Haftpflichtversicherung dieses Anbieters ist ein beliebtes Versicherungsprodukt. Von der Stiftung Warentest wurde ein Tarif der Privathaftpflicht mit „sehr gut“ bewertet. Alle Privathaftpflichtprodukte der Grundeigentümer-Versicherung erhielten die Bestwertung von der Zeitschrift „€uro“.

Das Produkt ist in drei Tarifvarianten erhältlich, als Direkt Standard, Direkt Plus und Direkt Max. Versicherungsnehmer haben jeweils die Wahl zwischen drei Versicherungssummen, mit welchen Personen-, Sach- und Vermögensschäden mit je fünf, zehn oder 15 Millionen Euro gedeckt werden. Für alle Tarife gilt, dass künftige Verbesserungen der Policen automatisch übernommen werden.

Der Versicherungsschutz lässt sich an sieben verschiedene Personengruppen anpassen und kann für Singles, Singles mit Kindern, Ehepartner ohne Kinder, Lebenspartner ohne Kinder, Familie mit Ehepartner, Familie mit Lebenspartner sowie für Senioren ab 60 Jahren gewählt werden.

Die Grundabsicherung enthält folgende Leistungen:

  • Absicherung in selbst genutzten Wohnräumen
  • Absicherung bei Schäden aus nachbarrechtlicher Haftung
  • Absicherung bei Mietsachschäden bis 300.000 Euro (in den beiden Top-Tarifen bis zur Versicherungssumme)
  • Bauherrenhaftpflicht bis zu einer maximalen Bausummenhöhe von 250.000 Euro im Tarif Direkt Max
  • Schutz bei Allmählichkeitsschäden und Gewässerschäden
  • Absicherung für Privatbesitz von Hieb-, Stoß- und Schusswaffen
  • Versicherungsschutz beim Sport
  • Schutz beim Hüten fremder Hunde
  • Versicherungsschutz für Hausangestellte

Der Versicherungsumfang kann durch die Wahl des Top-Tarifs Direkt Max gesteigert werden. Er enthält unter anderem eine Absicherung bei ehrenamtlichen Tätigkeiten. Darüber hinaus ist auch der Verlust fremder Schlüssel mit bis zu 300.000 Euro bei einer Selbstbeteiligung von 250 Euro gedeckt. Eine Besonderheit der Tarife Direkt Plus und Direkt Max besteht darin, dass Versicherungsnehmer eine kostenlose rechtliche Erstberatung in Schadensfällen in Anspruch nehmen können. Ebenso unterstützt der Versicherer die Mediation in Konfliktsituationen. Zu den Top-Leistungen des Tarifs Direkt Max gehört auch eine Forderungsausfalldeckung bis zur Höhe der gewählten Versicherungssumme.

So können Sie eine Privathaftpflicht der Grundeigentümer-Versicherung online abschließen:

  1. Starten Sie den Tarifrechner auf der Homepage des Versicherers.
  2. Wählen Sie die gewünschte Versicherungssumme sowie die versicherte Personengruppe aus.
  3. Entscheiden Sie sich für einen Tarif.
  4. Hinterlegen Sie Informationen zu Ihrer Person sowie Ihre Zahlungswünsche.
  5. Prüfen Sie das Angebot des Versicherers und wählen Sie eines aus.
  6. Schließen Sie den Vertrag durch Absenden des Antrags online ab.
  7. Nach einer Prüfung Ihrer Unterlagen erhalten Sie die Versicherungspolice per Post zugeschickt.

Neben der Privathaftpflicht hat die Grundeigentümer-Versicherung noch weitere Haftpflichtprodukte im Portfolio. Hierzu zählen:

  • Bauherrenhaftpflichtversicherung
  • Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht
  • Bürohaftpflicht
  • Gewässerschadenhaftpflicht
  • Tierhalterhaftpflicht

Beschwerdestatistik

Anzahl Versicherungsverträge (Stand 31.12.2013)Anzahl Beschwerden 2014Beschwerdeanteil 2014
Keine Angabe 1 Keine Angabe

Quelle: Beschwerdestatistik der BaFin 2014

Wohngebäudeversicherung

Die Wohngebäudeversicherung dieses Anbieters ist in zwei Tarifgruppen als Direkt Plus und Direkt Max erhältlich. Beide Tarife enthalten die GDV-Musterbedingungen und eine kostenlose Feuerrohbauversicherung. Darüber hinaus sind Versicherungsnehmer vor Mehrkosten infolge von Preissteigerungen des Tarifs geschützt.

Die Absicherung gilt für Schäden, die durch Brand, Blitz oder Explosionen herbeigeführt werden. Ebenso sind Schäden durch Implosion oder Anprall von Luftfahrzeugen sowie durch Leitungswasser und Rohrbruch abgedeckt.

Wer seinen Versicherungsschutz erhöhen möchte, kann sich für die Direkt Max Gebäudeversicherung entscheiden. Sie übernimmt auch Kosten bei Fehlalarmen durch Rauchmelder oder Sengschäden. Ebenso trägt die Direkt Max auch die Kosten für einen Sachverständigen.

Der Abschluss der Wohngebäudeversicherung kann auf Wunsch direkt online erfolgen.

Beschwerdestatistik

Anzahl Versicherungsverträge (Stand 31.12.2013)Anzahl Beschwerden 2014Beschwerdeanteil 2014
71.803 1 0,001 Prozent

Quelle: Beschwerdestatistik der BaFin 2014

Hausratversicherung

Wie die Haftpflichtversicherungen dieses Anbieters ist auch die Hausratversicherung in den Tarifen Direkt Standard, Direkt Plus und Direkt Max erhältlich. Die Standardabsicherung umfasst bereits eine Kostenerstattung bei Schäden durch Brände, Sturm, Hagel, Blitzschlag sowie Explosionen. Darüber hinaus sind Leitungswasser-, Seng-, Diebstahl- und Rußschäden abgedeckt.

Im Premium-Tarif sind Sportgeräte bis 5.000 Euro sowie Elementarschäden im Versicherungsschutz enthalten.

Gut zu wissen:Umzug Schutz für zwei Wohnungen

Alle Tarife dieser Hausratversicherung bieten bei einem Umzug Schutz für zwei Wohnungen für die Dauer von zwei Monaten (Direkt Max drei Monate).

Die Versicherungstarife lassen sich durch Zusatzbausteine ergänzen. So können Versicherungsnehmer auch Fahrraddiebstahl bis zu zehn Prozent der Versicherungssumme absichern. Außerdem bietet der Versicherer die Möglichkeit, die Nachtklausel zugunsten einer 24-Stunden-Absicherung auszuschließen. Mit einer Zusatz-Glasversicherung lassen sich außerdem Glasschäden versichern.

Beschwerdestatistik

Anzahl Versicherungsverträge (Stand 31.12.2013)Anzahl Beschwerden 2014Beschwerdeanteil 2014
Keine Angaben Keine Angaben Keine Angaben

Quelle: Beschwerdestatistik der BaFin 2014

Weitere Angebote

Die Grundeigentümer Versicherung bietet Verbrauchern mit der Unfallversicherung auch eine Personenversicherung an. Hier stehen zwei Tarife „Pro Domo Komfort“ und „Pro Domo Premium“ zur Auswahl. Auf Wunsch kann der Versicherungsschutz durch umfangreiche Servicepakete erweitert werden.

Weitere Versicherungen

HUK24
HUK24
Die HUK24 AG ist eine deutsche Direktversicherung mit Sitz in Coburg. Das Unternehmen ist eine Tochter der HUK-Coburg-Versicherungsgruppe und bietet seinen Kunden unterschiedliche Versicherungsprodukte...
Alte Leipziger
Alte Leipziger
Die Alte Leipziger-Hallesche ist ein deutscher Versicherungskonzern mit Firmensitzen in Oberursel und Stuttgart. Der Konzern bündelt verschiedene Unternehmen und Gesellschaften unter der Marke „ALTE LEIPZIGER“....
Ammerländer Versicherung
Ammerländer Versicherung
Die Ammerländer Versicherung hat ihren Ursprung im nordwestlichen Niedersachsen und agiert als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit. Sie hat sich vor allem auf einen umfassenden Versicherungsschutz...

FinanceScout24 Newsletter

Jetzt anmelden und 100 € Amazon Gutschein gewinnen