Unabhängige Finanz- und Versicherungsvergleiche

uniVersa

Autor: FinanceScout24 - Zuletzt aktualisiert am 24.08.2016

uniVersa:Adresse und Kontakt

uniVersa Versicherungen, Sulzbacher Straße 1-7, 90489 Nürnberg

E-Mail: service@universa.de
Webseite: www.universa.de
Hotline: 0911 / 53 07 0 (Ortstarif)

Die uniVersa Versicherungen sind eine unabhängige Versicherungsgruppe und bestehen aus drei Versicherungsvereinen auf Gegenseitigkeit. Der Unternehmenssitz ist Nürnberg. Der Schwerpunkt liegt auf Versicherungsprodukten für Privatkunden sowie kleine und mittlere Unternehmen. Das Spektrum reicht dabei von Sachversicherungen über Lebensversicherungen bis hin zu einer Krankenversicherung.

Über das Unternehmen

Die Wurzeln der uniVersa Versicherungen reichen zurück in das Jahr 1843, als der „Krankenunterstützungsverein für Tabakfabrikarbeiter“ von Nürnberger Arbeitern ins Leben gerufen wurde. Zur damaligen Zeit gab es noch keine staatlich organisierte Versicherung. Deshalb war es die Aufgabe des Vereins, Arbeiter im Krankheitsfall bei der Kostenerstattung zu unterstützen. In den Folgejahren nach der Gründung erweiterte sich das Geschäftsfeld. Die Versicherung wurde zum „Nürnberger allgemeine Kranken-Unterstützungs-Verein“ und war nicht mehr nur auf Arbeiter in der Tabakwirtschaft beschränkt. In den 1920er-Jahren wurde schließlich auch eine Versicherung für den Todesfall bzw. Erlebensfall eingeführt.

Im Jahr 1857 wurde schließlich eine Sterbekasse in Nürnberg eingeführt. Sie war der Grundstein für die heutige „uniVersa Lebensversicherung a.G.“.

Nach den Wirren des Zweiten Weltkriegs startete die inzwischen „Allgemeine Volkssterbekasse“ genannte Lebensversicherung mit einer Umwandlung in einen Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit. Zugleich wurde eine Sachversicherung eingeführt. Unter dem Namen „uniVersa“ entstanden so die uniVersa Lebensversicherungsanstalt a.G. sowie die uniVersa Sachversicherungsgesellschaft a.G. Außerdem wurde in Nürnberg ein neuer Firmensitz bezogen.

In den 1950er-Jahren erweiterten die uniVersa-Versicherungen ihr Geschäftsgebiet auf die gesamte Bundesrepublik und im Jahr 1961 wird die uniVersa Allgemeine Versicherung AG gegründet. 1986 wird schließlich die bis heute erhaltene Unternehmensstruktur festgelegt. So bestehen die uniVersa Versicherungen aus der „uniVersa Krankenversicherung a.G.“, die zu 100 Prozent an der „uniVersa Allgemeine Versicherung AG“ beteiligt ist. Darüber hinaus besteht die „uniVersa Lebensversicherung a.G.“, die u.a. mit der ARAG, der DEURAG sowie der Aachener Bausparkasse AG kooperiert.

Im Jahr 2014 erzielten die uniVersa-Versicherungen Bruttobeiträge von rund 677 Millionen Euro bei Kapitalanlagen von knapp 4,7 Milliarden Euro. Die Bilanzsumme der Lebensversicherung lag bei knapp 1,3 Milliarden Euro, bei der Sachversicherung waren es rund 3,7 Milliarden Euro. Im Innendienst des Versicherers arbeiteten 770, im Außendienst 529 Mitarbeiter. Die uniVersa kooperierte mit mehr als 8.400 Vertriebspartnern in ganz Deutschland.

Umfassende Absicherungsmöglichkeiten für Privatkunden

Die uniVersa-Versicherungen haben ein umfangreiches Leistungsangebot, das von Lebensversicherungen über Haftpflichtprodukte bis hin zur Privaten Krankenversicherungen reicht. Als älteste PKV Deutschlands verfügt das Unternehmen über umfangreiches Knowhow in diesem Bereich. Zu den speziellen Angeboten gehören u.a. Berufsunfähigkeitsversicherungen für Richter, Beamte oder Studenten.

Private Krankenversicherung

Dieses Versicherungsunternehmen bietet seine PKV in drei Leistungstarifen an: Topschutz ECONOMY, Kompaktschutz intro, Premiumschutz CLASSIC. Versicherte können sich anhand der Tarifwahl für einen umfangreichen, aber teureren Tarif oder alternativ für eine sehr günstige Private Krankenversicherung mit hoher Selbstbeteiligung entscheiden. Ein niedriger Versicherungsschutz kann jederzeit aufgestockt werden.

Im günstigen Tarif uni-intro|Privat können Versicherte zwischen einer Selbstbeteiligung von 300 oder 600 Euro pro Kalenderjahr wählen. Dabei profitieren sie bei ärztlichen Leistungen durch den Hausarzt, Gynäkologen, Augen-, Kinder-, Bereitschafts- und Notarzt von 100-prozentiger Kostenerstattung. Grundlage für die Kostenerstattung bei Fachärzten ist das sogenannte „Hausarztmodell“. Versicherte müssen zuerst den Hausarzt bei Beschwerden aufsuchen und sich dann zum Facharzt überweisen lassen.

Zu den weiteren Leistungen des Basistarifs gehören 75 Prozent Erstattung von 50 Psychotherapie-Sitzungen pro Kalenderjahr sowie 75 Prozent Erstattung bei verordneten Heil- und Arzneimitteln. Wird die Tarifstufe uni-intro|Privat 600 gewählt, erhält der Versicherungsnehmer eine Chefarztbehandlung sowie ein Zweibettzimmer bei einem Krankenhausaufenthalt. Zahnbehandlungen werden im Basistarif vollständig übernommen. Die Erstattung bei Zahnersatz liegt bei 60 bzw. 80 Prozent.

Gut zu wissen:Spezialtarif für neue Bundesländer

Versicherte mit Wohnsitz in den neuen Bundesländern können von einem Spezialtarif uni-intro|Privat-Spezial profitieren, der u.a. bis zu 6 Monate Beitragsfreiheit nach einer Entbindung bietet.

Die PKV Topschutz ECONOMY der uniVersa wird speziell für Selbständige und Freiberufler empfohlen. Die Tarifhöhe wird durch den Selbstbehalt bestimmt und kann bis zu 2.000 Euro pro Kalenderjahr betragen. Versicherte erhalten nahezu alle Arztleistungen zu 100 Prozent erstattet, auch bis zu 50 Sitzungen bei der Psychotherapie pro Jahr sowie Naturheilverfahren. Zahnersatz wird bis zu 80 Prozent erstattet. Dazu gehören auch Implantate.

Mit dem Premiumtarif CLASSIC entscheiden sich Krankenversicherte für eine umfassende Leistung in allen Bereichen. Über die Höhe des Selbstbehalts können Versicherungsnehmer die Tarifhöhe bestimmen.

Zu den Top-Leistungen zählen:

  • 100 Prozent Kostenübernahme bei fast allen ärztlichen Leistungen
  • Freie Krankenhauswahl auch von privaten Kliniken
  • Bis zu 80 Prozent Erstattung von Zahnersatz

Der Tarif wird speziell für Arbeitnehmer empfohlen, die von einem Arbeitnehmerzuschuss profitieren können.

So können Sie zur PKV der uniVersa wechseln:

  1. Fordern Sie online ein individuelles Angebot an.
  2. Sie erhalten Ihr Angebot per Mail oder Post und können sich damit an einen Makler oder Vermittler in Ihrer Nähe wenden.
  3. Vereinbaren Sie einen Termin, konfigurieren Sie Ihren Versicherungsschutz und stellen Sie Ihren Antrag auf Vollversicherung bei der UniVersa.
  4. Nach einer Prüfung Ihres Antrags erhalten Sie Ihre Versichertenkarte sowie alle wichtigen Unterlagen per Post zugeschickt.

Beschwerdestatistik

Anzahl Versicherungsverträge (Stand 31.12.2013)Anzahl Beschwerden 2014Beschwerdeanteil 2014
359.773 12 0,003 Prozent

Quelle: Beschwerdestatistik der BaFin 2014

Kfz-Versicherung

Die Kfz-Versicherung der UniVersa kann als Haftpflicht, Teil- oder Vollkasko in der Tarifgruppe CarComfort oder mit dem Paket CarProtect abgeschlossen und ergänzt werden.

Die Deckungssummen liegen bei 100 Millionen Euro pauschal über die Kfz-Haftpflichtversicherung. Der Versicherungsschutz kann von den Versicherten schließlich mit der Teilkasko erweitert werden. Sie bietet Absicherung bei Haarwildschäden oder Schäden durch Sturm, Hagel, Blitz, Überschwemmung und Marderbisse. Umfassend sind Sie schließlich mit der Vollkasko abgedeckt, so auch bei selbstverschuldeten Unfällen oder Vandalismus-Schäden sowie bei Unfällen, bei welchen der Verursacher Fahrerflucht begeht.
Ergänzend können schließlich noch ein Insassen-Unfallschutz oder ein Schutzbrief hinzugefügt werden.

Der Tarif Car Protect enthält die gleichen Leistungen wie der Tarif Car Comfort, bietet jedoch umfangreiche Serviceleistungen:

  • Telefonische Terminvereinbarung für Reparaturen innerhalb von einer Stunde durch den Versicherer
  • Kostenloses Ersatzfahrzeug für die Dauer einer Reparatur
  • Kostenloser Hol- und Bringservice des Unfallautos

Beschwerdestatistik

Anzahl Versicherungsverträge (Stand 31.12.2013)Anzahl Beschwerden 2014Beschwerdeanteil 2014
Keine Angabe 1 Keine Angabe

Quelle: Beschwerdestatistik der BaFin 2014

Hausratversicherung

Die Hausratversicherung des Anbieters ist in drei Varianten erhältlich: Basis, Komfort und Exklusiv. Schon in der Basisabsicherung sind auch Wertsachen bis zu 10 Prozent der Versicherungssumme versicherbar. Außerdem gilt eine europaweite Außenversicherung bis zu 1.500 Euro.

In der Komfortvariante sind u.a. auch Gartenmöbel bei Diebstahl bis zu 500 Euro abgedeckt. Wertsachen sind hier bis zu 20 Prozent der Versicherungssumme geschützt.

Der Exklusiv-Schutz bietet eine weltweite Außenversicherung von bis zu 20.000 Euro auf den Hausrat sowie Kostenerstattung bei Wertsachenschäden oder -diebstahl bis zu 30 Prozent der Versicherungssumme. Darüber hinaus sind Versicherte auch bei durch grobe Fahrlässigkeit verursachten Schäden abgesichert.

Gut zu wissen:Ergänzung durch Schutzbrief möglich

Der Versicherungsschutz kann durch die topAktiv Trend Hausratversicherung mit einem Schutzbrief ergänzt werden. Das Paket greift u.a. bei 24-Schlüsseldiensten oder Rohrreinigungen.

Beschwerdestatistik

Anzahl Versicherungsverträge (Stand 31.12.2013)Anzahl Beschwerden 2014Beschwerdeanteil 2014
Keine Angabe 1 Keine Angabe

Quelle: Beschwerdestatistik der BaFin 2014

Weitere Angebote

Die uniVersa ist ein Versicherungsunternehmen mit einem sehr breiten Leistungsspektrum. So sind beispielsweise Haftpflichtversicherungen erhältlich. Aber auch Berufsunfähigkeitsversicherungen und Unfallversicherungen können bei diesem Unternehmen abgeschlossen werden. Schließlich hält uniVersa ein Kindervorsorgekonzept bereit, dass für die finanzielle Vorsorge Ihres Nachwuchses sorgt.

Weitere Versicherungen

ARAG
ARAG
Die ARAG SE ist das größte deutsche Versicherungsunternehmen in Privatbesitz mit Firmensitz in Düsseldorf. Der Konzern bietet Privatkunden ein komplettes Versicherungsportfolio von der Kfz- bis zu Unfall-...
DBV
DBV
Die DBV ist die größte Spezialversicherung für Beamte und Angestellte im Öffentlichen Dienst. Das Versicherungsunternehmen mit Sitz in Wiesbaden ist Teil der AXA-Gruppe. Zu den Produkten des Versicherers...
Degenia
Degenia
Obwohl die degenia Versicherungsdienst AG noch zu den kleineren Versicherungsunternehmen gehört, zählt sie seit fünf Jahren bei den Maklerpools zu den großen Anbietern. Auch kann sie sich über einen jährlichen...

FinanceScout24 Newsletter

Jetzt anmelden und 100 € Amazon Gutschein gewinnen