Expertenhilfe - Frage

Frage von Kornelia Hoffmann

Gefragt am 20.08.2017 um 10:49 Uhr

Auszahlung Direktversicherung Krankenkassenbeitrag ja/nein?

am 1.1.2018 bekomme ich eine Direktversicherung die seit 1988 läuft ausgezahlt. Muss ich KVBeiträge zahlen?
Ich bin Pivat Kranken versichert, lebe seit 2007 im Ausland und bin nicht mehr berufstätig.
und ich bin Versicherungsnehmer.

FinanceScout24 Experte  Patrick Schmidt

Expertenantwort

von Patrick Schmidt

Beantwortet am 21.08.2017

Guten Tag Frau Hoffmann,

die Direktversicherung wird vermutlich als einmaliges Kapital ausgezahlt, dann fallen weder Steuer- noch Krankenversicherungsabzüge an. Ggf. kann es sein, dass der Versicherer nur auf ein deutsches Konto auszahlt aber das sollten Sie bei dem Versicherer nochmal erfragen. Hier gibt es meines Wissens keine gesetzlichen Vorgaben, kann jedoch aus geschäftspolitischen Entscheidungen wegen der Geldwäschethematik etc. dazu führen.

Beste Grüße

Patrick Schmidt
Fachwirt für Finanzberatung (IHK)