Expertenhilfe - Frage

Frage von einem Nutzer

Gefragt am 12.07.2016 um 14:46 Uhr

Baufi trotz Unterhaltspfändung auf Gehaltsabrechnung?

Wir haben eine Baufinanzierung und die Zinsbindung endet 2019. Da wir mit der Bank sehr unzufrieden sind, möchten wir mit der Baufinanzierung zu einer anderen Bank. Wir zahlen dann auch die Vorfälligkeitsentschädigung. Leider hat mein Mann durch seine Ex-Frau eine Unterhaltspfändung auf der Gehaltsabrechnung. Trotzdem hat er noch ein Netto von ca. 2.700EUR und ich von 1.700EUR. Welche Bank würde uns nehmen und zu welchen Konditionen?

Expertenantwort

von Sebastian Hoffmann

3.50

Beantwortet am 13.07.2016

Hallo Nutzer,

das ist so einfach nicht zu beantworten,
hier kommt es darauf an, ob die Pfändung in der Schufa steht,
ob es möglich wäre die Unterhaltspfändung zu erledigen
(zumeist werden nur die letzten drei Gehaltsnachweise verlangt)
und wie sich die Gesamtsituation darstellt.

Gerne können Sie mich über den Link rechts unten kontaktieren.

Bei Fragen fragen!

Sebastian Hoffmann
ZVS Vorsorge Spezialist ifp

Experte kontaktieren