Expertenhilfe - Frage

Frage von Ulrike Raschke

Gefragt am 10.12.2017 um 14:32 Uhr

Ergibt sich aus 50% Schwerbeschädigung u. Pflegestufe 2 und einer Unfall-Vs mit enthaltener 50% Invalidität eine monatliche Rente automatisch ?

Oder bedeuten diese Begriffe 50% schwerbehindert und 50% Invalidität mit monatlicher Rente etwas unterschiedliches?

FinanceScout24 Experte  Marina Schneider

Expertenantwort

von Marina Schneider

3.00

Beantwortet am 15.12.2017

Nein, Frau Raschke.

Schwerbeschädigung und Invalidität sind unterschiedliche Dinge.

Auch gibt es eine Unfallrente nur nach einem Unfall.

Lassen Sie sich von Ihrem Vertreter oder Makler bitte ordentlich beraten. Er kennt auch Ihre Situation.

Eine Beratung dürfen und können wir hier nicht durchführen.

Mit freundlichen Grüßen
Marina Schneider
Versicherungs- & FinanzMaklerin
Immobiliardarlehensvermittlerin

Experte kontaktieren