Expertenhilfe - Frage

Frage von einem Nutzer

Gefragt am 09.09.2016 um 11:28 Uhr

Finanzierung eines Büroraums in Köln?

Hallo,
wir wollen ein Büro kaufen, d.h. Gewerbeimmobilie.
Finanziert soll der Kredit durch Einkommen aus dem Angestelltenverhätlnis des Partners. Können Sie hier Finanzierungsangebote vermitteln?

Danke

Expertenantwort

von Thilo Kühne

5.00

Beantwortet am 09.09.2016

Hallo,

ja, das kann ich. Bitte kontaktieren Sie mich einfach über den untenstehenden Button!

Mit freundlichen Grüßen,

Thilo Kühne
zertifizierter Vorsorgespezialist

Experte kontaktieren

Expertenantwort

von Eggo Rettmer

4.50

Beantwortet am 09.09.2016

Guten Tag!
Auch die Finanzierung von gewerblichen bzw. gewerblich genutzten Immobilien ist möglich. In der Regel sind hier die Anforderungen jedoch höher als in der Finanzierung von Wohnimmobilien, d.h.
- die Beleihungswertermittlung ist restriktiver
- eine Drittverwendungsfähigkeit der Immobilie sollte möglichst gegeben sein
- ein höherer Eigenkapitaleinsatz wird in der Regel erwartet
- die Bonität des Kreditnehmers muß gut sein
Prüfungs- und Entscheidungszeiten sind meist länger, und die Zinskonditionen sind höher als bei Wohnimmobilien.
Kommen Sie gerne über die Kontaktmöglichkeit auf mich zu, wenn Sie Ihr Vorhaben etwas detaillierter am Telefon erörtern wollen.
Herzliche Grüße
Eggo Rettmer

Experte kontaktieren

Expertenantwort

von Hans-Martin Deptner

3.50

Beantwortet am 09.09.2016

Als im Raum Köln tätiger Partner des Unternehmens Wüstenrot kann ich sicherlich bei der Finanzierung behilflich sein. Kontaktieren Sie mich doch einfach über den unten zu findenden Button.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Martin Deptner

Experte kontaktieren

Expertenantwort

von Willibald Bauer

4.50

Beantwortet am 09.09.2016

Grüß Gott,

eine Finanzierung ist sicher darstellbar, doch die Anforderungen zur Kreditvergabe durch die Banken ist hier gegenüber einer Wohnimmobilie bedeutend aufwendiger und in den Richtlinien strenger.
Nehmen Sie Kontakt zu mir auf um die genauen Details zu besprechen.

Mit freundlichen Grüßen

Willibald Bauer
Fachwirt für Finanzberatung.

Experte kontaktieren

Expertenantwort

von Detlef Fechner | Bauspar - und Finanzierungsfachmann (BWB)

4.50

Beantwortet am 10.09.2016

Sehr geehrte/r Nutzer/in, um Ihnen behilflich sein zu können, müssten mir noch weitere Angaben vorliegen - bitte daher, mich zu kontaktieren.

Experte kontaktieren