Expertenhilfe - Frage

Frage von Susanne Giebl

Gefragt am 24.10.2016 um 23:56 Uhr

Hypothek auf das Haus aufnehmen?

Wir brauchen Bargeld um einige Rechnungen zu begleichen. Können wir auch eine Hypothek auf unser Haus aufnehme?

FinanceScout24 Experte  Klaus Pawelzik

Expertenantwort

von Klaus Pawelzik

Beantwortet am 25.10.2016

Guten Morgen FrauGiebl,

sicherlich können Sie eine Hypothek auf Ihr Haus aufnehmen. Sie können von mir auch auch eine Hypothek mit günstigen Zinsen ohne Beleihung Ihres Hauses vermittelt bekommen.

Rufen Sie mich dazu einfach an.

Mit freundlichen Grüßen
Klaus Pawelzik
0179-1108 918

FinanceScout24 Experte  Oliver Wilhelm

Expertenantwort

von Oliver Wilhelm

4.50

Beantwortet am 25.10.2016

Ja das ist grundsätzlich möglich, Bedingung je nach Bank jedoch Mindestsumme für das Darlehen in der Regel ab 25.000 bis 50.000 Euro je nach Bank . Ist das Haus noch belastet, dann geht das auch in der Regel nur bei der bisherigen Bank ist es lastenfrei, dann bietet so etwas z.B. unkompliziert die ING Diba an.

Experte kontaktieren
FinanceScout24 Experte  Thilo Kühne

Expertenantwort

von Thilo Kühne

5.00

Beantwortet am 25.10.2016

Sehr geehrte Frau Giebl,

das ist ohne weiteres auch ohne Grundschuldeintragung möglich- allerdings nur bis zu gewissen Summen.

Sie haben noch Fragen? Kontaktieren Sie mich!

Mit freundlichen Grüßen,

Thilo Kühne
zertifizierter Vorsorgespezialist Uni Passau

Experte kontaktieren
FinanceScout24 Experte  Marina Schneider

Expertenantwort

von Marina Schneider

Beantwortet am 25.10.2016

Hi, Frau Giebl!
Um welche Summe geht es. Derzeit sind auch Ratenkredite sehr günstig. Es gibt auch kleinere Ratenkredite die schufafrei sind. Insgesamt sollten Sie sich von einem Makler beraten lassen, der Zugang zum gesamten Darlehens"markt" hat, und so mit Ihnen die für Sie günstigste Variante auswählen kann.

"mach dich schlau-klick blau"
oder 0173 37 83 682

Mit freundlichen Grüßen
Marina Schneider
Finanzmaklerin