Expertenhilfe - Frage

Frage von hartmut lücke

Gefragt am 04.05.2017 um 11:47 Uhr

ich habe meine privatinso im januar 2016 abgeschlossen . Bekomme ich trotzdem einen immokredit?

ich möchte möglichst günstig finanzieren

FinanceScout24 Experte  Enrico Reissenweber

Expertenantwort

von Enrico Reissenweber

5.00

Beantwortet am 04.05.2017

Sehr geehrter Herr Lücke,

nach meiner Kenntnis bleibt ein erledigt negativer Schufa Eintrag für 3 Jahre nach Erledigung, gerechnet ab Jahresende (also in Ihrem Fall wohl 31.12.2016) bestehen. Dieser dürfte eine neue Kreditaufnahme / Baufinanzierung wohl verhindern. Das können Sie am einfachsten mit einer sog. Schufa Selbstauskunft herausfinden. Hierbei fragen Sie gleichzeitig Ihren Bonitätscore ab - nach meiner Einschätzung dürfte dieser deutlich im unteren Bereich liegen...was ebenfalls eine Baufinanzierung i.d.R. unmöglich macht.

Mit freundlichen Grüßen

Enrico Reissenweber
Baufinanzberatung Reissenweber

Experte kontaktieren
FinanceScout24 Experte  Willibald Bauer

Expertenantwort

von Willibald Bauer

4.50

Beantwortet am 04.05.2017

Grüß Gott Herr Lücke ,

ich glaube, dass bei einer Privatinsolvenz der Eintrag in der Schufa noch 5 Jahre bestehen bleibt und solange eine Finanzierung aus Bankensicht unmöglich macht.
Bei weiteren Fragen drücken Sie den blauen Button "Experten kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen

Willibald Bauer Fachwirt für Finanzberatung.(IHK)

Experte kontaktieren