Expertenhilfe - Frage

Frage von Melanie Grundmann

Gefragt am 02.10.2017 um 09:04 Uhr

ist eine Zwischenfinanzierung beim Hauskauf möglich?

Guten Tag ,gerne würden wir unser Haus verkaufen um eine andere Immobilie zu erwerben.Die Hausbank ,welche den Kredit unseres Hauses finanziert ,verlangt das zuerst dieses Haus verkauft wird,bevor wir die andere Immobilie kaufen können.So lange wartet aber der Verkäufer natürlich nicht.Wäre es möglich zu einer anderen Bank zu wechseln die eine Zwischenfinanzierung ermöglicht,für den Zeitraum den wir überbrücken müßen ?Wie könnten wir vorgehen ? Vielen Dank für Ihre im Voraus!

FinanceScout24 Experte  Wolf Christian Mohn

Expertenantwort

von Wolf Christian Mohn

Beantwortet am 04.10.2017

Sehr geehrte Frau Grundmann,
der erste Weg wäre, mit seiner Hausbank über eine Zwischenfinanzierung zu sprechen. Eine andere Bank nur für eine Zwischenfinanzierung zu finden, wird sicherlich schwierig. Es sei denn, es kommt im Rahmen des Hauskaufs eine Langfristfinanzierung für die neue Bank zustande.
Wie immer kommt es natürlich auf die gesamten Rahmendaten an. Für weitere Fragen können Sie mich gerne kontaktieren.

FinanceScout24 Experte  Thomas Bielmeier

Expertenantwort

von Thomas Bielmeier

4.50

Beantwortet am 04.10.2017

Sehr geehrte Frau Grundmann,
die Aussage Ihrer Hausbank kann ich nicht nachvollziehen. Wenn Sie eine Finanzierung für ein neues Objekt beantragen, können Sie jederzeit eine Zwischenfinanzierung mit beantragen. Ein Objekt muss natürlich vorhanden sein und die Bonität muss natürlich passen. Der Zwischenkredit dient sozusagen als Eigenkapitalersatz, bis Sie Ihre alte Immobilie verkauft haben. Dann zahlen Sie den Zwischenfinanzierungskredit einfach zurück. Bitte kontaktieren Sie mich einfach, dann können wir darüber sprechen. Herzlichen Dank und eine schöne Restwoche.
Thomas Bielmeier Baufinanzierung

Experte kontaktieren
FinanceScout24 Experte  Frank Schlieker

Expertenantwort

von Frank Schlieker

Beantwortet am 04.10.2017

Guten Tag Frau Grundmann,
ein Bankwechsel ist grundsätzlich möglich wenn Ihre Hausbank da nicht mitmachen will.
Wichtig ist wie lange noch die Zinsbindung läuft damit die Vorfälligkeitsentschädigung die Ihre Bank verlangen kann nicht so hoch ausfällt! Eine neue Finanzierung mit Zwischenfinanzierung ist innerhalb einer Woche möglich! Sie können mit mir Kontakt aufnehmen und wir besprechen das weitere Vorgehen!
Viele Grüße
Frank Schlieker