Expertenhilfe - Frage

Frage von einem Nutzer

Gefragt am 05.06.2017 um 09:45 Uhr

Kauf Etw, Kaufpreis Summe vorhanden für die Nebenerwerbskosten reich es nicht mehr - wie am geschicktesten finanzieren?

Hallo,

Für den Kauf einer Eigentumswohnung ist genügend Eigenkapital vorhanden.
Für die restlichen Kosten (Makler, Notar..) reicht es leider nicht mehr.
Der Kaufpreis liegt bei ca 130000 Euro.
Wie solle man hier am geschicktesten finanzieren, um die Kreditkosten so niedrig wie möglich zu halten und so schnell wie möglich abzuzahlen?

FinanceScout24 Experte  Marina Schneider

Expertenantwort

von Marina Schneider

3.00

Beantwortet am 12.06.2017

Hallo zurück - das ist eine Frage, die ich Ihnen nur individuell beantworten kann und darf.

Also

KLICKEN SIE BLAU

Wenn Sie eine für Sie passende Lösung möchten.

Mit freundlichen Grüßen
Marina Schneider
Versicherungs- & FinanzMaklerin
Immobiliardarlehensvermittlerin

Experte kontaktieren