Expertenhilfe - Frage

Frage von Ste Fran

Gefragt am 17.09.2017 um 10:42 Uhr

Kredit abgelehnt ? Was tun?

Guten Tag, ein Kredit von 200.000€ wurde abgelehnt. Es sind anscheinend 2 Schufa Einzräge vorhanden. Haushaltseinkommen ca. 3700 netto. Gesamtkredit 365.000€ , Eigenkapital 65.000, KFW 100.000€, Bank 200.000€.
Was ist jetzt zu tun? Vertrag Fertighaus ist bereits unterschrieben und Planung hat begonnen

FinanceScout24 Experte  Dieter Zercher

Expertenantwort

von Dieter Zercher

4.50

Beantwortet am 18.09.2017

Bitte rufen sie mich zurück , damit wir die Art der Schufaeinträge ( positiv oder negativ) klären können.
Danach kann ich ihnen das weitere Vorgehen aufzeigen!

Haben sie beim Kaufvertrag des Fertighauses einen Vorbehalt der Finanzierung?

Dieter Zercher
Gebietsleiter der Bausparkasse Mainz
Tel. 0171-7129032

Experte kontaktieren
FinanceScout24 Experte  Marina Schneider

Expertenantwort

von Marina Schneider

3.00

Beantwortet am 18.09.2017

Ups. ja auch die Fianzierung sollte stehen, wenn Sie den Vertrag zum Hausbau unterschreiben.

JETZT MÜSSEN SIE SCHNELL HANDELN.

Hatten Sie sich denn hier nicht schon eine guten Makler /unabhängigen Fachmann genommen? Eine Immobilienfinanzierung/ ein Bauvorhaben sollte man nicht ohne kompetente Hilfe beantragen.

Ich biete Ihnen an, die Finanzierbarkeit noch einmal zu prüfen. Ich habe über 200 Finanzierungspartner, von denen der eine oder der andere ggf. Ihre Bonität anders bewertet wird.

Bitte gehen Sie aber nicht selbst weiter von Bank zu Bank - jede Bank wird dazu einen Eintrag in der Schufa machen, was im Weiteren sich auch nicht positiv auswirken wird.

Schreiben Sie mir, ich senden Ihnen einen Selbstauskunftsbogen, beantrage Sie doch parallel einen Schufa Ausdruck, kostet etwa 10 €.
Anhand des Fragebogens kann ich Ihnen sagen, was Sie bekommen könnten oder ob es weiter sinnvoll ist, einen Finanzierungspartner zu suchen. Parllel dazu schaue ich mir gern auch Ihren Vertrag mit der Baufirma an, und einen ggf. den vorhanden notariellen Kaufvertrag.

Nutzen Sie also auf jeden Fall eine fachkundige Unterstützung!

Ich bin gern für Sie da!

Mit freundlichen Grüßen
Marina Schneider
Versicherungs- & FinanzMaklerin
Immobiliardarlehensvermittlerin

Experte kontaktieren