Expertenhilfe - Frage

Frage von einem Nutzer

Gefragt am 22.03.2017 um 08:31 Uhr

Mein finanzierungsvertrag mit der bank läuft seit November 2015. kann ich den kündigen und neuen Vertrag machen weil die Zinsen jetzt niedriger sind ?

Hauskauf finanzierung

FinanceScout24 Experte  Oliver Wilhelm

Expertenantwort

von Oliver Wilhelm

4.50

Beantwortet am 22.03.2017

Nein

Experte kontaktieren
FinanceScout24 Experte  Enrico Reissenweber

Expertenantwort

von Enrico Reissenweber

5.00

Beantwortet am 22.03.2017

Sehr geehrter Nutzer,

sofern Sie 2015 einen variablen Kredit, d.h. ohne Zinsbindung abgeschlossen haben: ja.
Sofern der Vertrag formale Fehler enthält und folglich das Widerrufsrecht noch nicht abgelaufen ist: ja - hierzu lassen Sie sich aber bitte unbedingt vorab beraten!
In allen anderen Fällen: nein - oder zumindest nur dann wenn die Bank zustimmt und Sie eine Vorfälligkeitsentschädigung zahlen. Diese zehrt die Ersparnis der tieferen Zinsen aber auf - lohnt also nicht!

Weitere Fragen - kontaktieren Sie mich gern direkt.

Mit freundlichen Grüßen

Enrico Reissenweber
Baufinanzberatung Reissenweber

Experte kontaktieren