Expertenhilfe - Frage

Frage von Hannah Xx

Gefragt am 18.07.2016 um 17:24 Uhr

Minijob Verdienst mehr als 450 und trotzdem familienversichert?

Wenn ich einen Minijob bzw. Ferienjob mache, welcher eine Dauer von 1,5-2 Monaten beträgt, aber ich in dieser Zeit mehr als 450 Euro pro Monat verdiene, reicht es aus familienversichert zu sein oder muss ich mich extra versichern?
Falls diese Information nötig ist, ich bin 18, habe mein Abitur seit Juni und fange erst nach dem Minijob an zu studieren, aber werde dann nicht mehr arbeiten.

FinanceScout24 Experte  FinanceScout24 Redaktion

Expertenantwort

von FinanceScout24 Redaktion

Beantwortet am 21.07.2016

Guten Tag,

Sie können bis zum 23. Lebensjahr in der Familienversicherung bleiben, wenn Sie weniger als 450 Euro im Monat verdienen. Verdienen Sie mehr, müssen Sie sich selbst versichern. Hier können Sie alles noch einmal genau nachlesen: http://www.financescout24.de/wissen/ratgeber/familienkrankenversicherung

Übrigens: Die zusätzlichen Kosten für eine eigene Krankenversicherung können Ihre Eltern als Sonderausgaben von der Steuer absetzen.