Expertenhilfe - Frage

Frage von Jessica Irsch

Gefragt am 16.07.2016 um 22:51 Uhr

Muss die Versicherung den Halter Umschreiben?

Ich habe mir ein febrauchtes Moped mit Versicherungskennzeichen gekauft. Jedoch möchte die Sachbearbeiterin, welche das Kennzeichen des alten Halters ausgestellt, die Versicherung nicht umschreiben. Muss die dies nicht eigentlich tun? Wenn ja, was kann ich dort tun, damit diese mich in die Versicherung umschreibt? Ich möchte schließlich bei einem Unfall versichert sein und habe das Mopd MIT Nummernschild gekauft. Der Verkäufer versicherte mir auch, dass ich dies auf mich umschreiben lassen könnte. Danke schon einmal im Voraus.

FinanceScout24 Experte  Michael Bastian

Expertenantwort

von Michael Bastian

Beantwortet am 19.07.2016

Hallo Frau Irsch,

so lange die Nummernschilder bezahlt sind und der Vertrag läuft, brauchen Sie nicht tun.
Da die Nummernschilder jedes Jahr getauscht werden, holen Sie sich einfach neue Nummernschilder wenn die alten abgelaufen sind.