Expertenhilfe - Frage

Frage von frank lange

Gefragt am 02.01.2018 um 11:23 Uhr

muss ich in einem einfamilienhaushalt gez gebühren doppelt zahlen?

wohne mit meinen eltern seit 28 jahren in einem haus seit 5 jahren mit meiner freundin und ihrem kind zusammen im gleichen haus muss ich deswegen 2 mal gez gebühren bezahlen oder nur einmal pro haushalt?

FinanceScout24 Experte  Marina Schneider

Expertenantwort

von Marina Schneider

3.00

Beantwortet am 02.01.2018

Guten Abend Herr Lange!
Die Rundfunkgebühren sind von jedem Haushalt in Höhe von 17,50€ pro Monat zu entrichten.

Bei Wohngemeinschaften kann ein Antrag gestellt werden, um nur einmal die Gebühr zu zahlen.

Wenn Sie und Ihre Freundin also einen eigenen Haushalt führen, müssen Sie auch selbst Rundfunkgebühren zahlen.

Mit freundlichen Grüßen
Marina Schneider
Versicherungs- & FinanzMaklerin
Immobiliardarlehensvermittlerin

Experte kontaktieren