Expertenhilfe - Frage

Frage von Daniela Schubert

Gefragt am 09.08.2017 um 07:20 Uhr

Sind Hecken, die durch Dauerregen / Starkregen verfaulen in der Elementarversicherung mit abgesichert?

Duch die starken Regenfälle in der Vergangenheit, kam es zu Staunässe im Wurzelbereich meiner Hecke. Die Nässe ist immer noch nicht aus dem Boden raus. Meine Hecke fängt an zu verfaulen. Sind diese Schäden mit versichert?

FinanceScout24 Experte  Marina Schneider

Expertenantwort

von Marina Schneider

3.00

Beantwortet am 09.08.2017

Nein, Frau Schubert, ich denke eher nicht.
Auch wenn das kaufen der Pflanzen sicher nicht billig ist, wächst die Hecke doch von allein wieder nach.
Wenn das ginge, würden sich Bauern und Gärtnerreibetriebe sehr freuen und nicht jammern.

Aber ganz genau wissen Sie es erst, wenn Sie Ihren Versicherer direkt anfragen.
Fragen kostet nichts! Oder gehen SIe zu Ihrem Vermittler.

Wenn Ihre Frage auf zu künftige Absicherung zielt, dann schreiben Sie mir bitte noch einmal.

KLICKEN SIE BLAU!


Mit freundlichen Grüßen
Marina Schneider
Versicherungs- & FinanzMaklerin
Immobiliardarlehensvermittlerin

Experte kontaktieren