Expertenhilfe - Frage

Frage von Ingo Thönnissen

Gefragt am 11.07.2017 um 16:59 Uhr

Zahlt das die Kfz-HP oder eher die Privat-HP ?

Ich bin beim rückwärts ausparken ein im Vorgarten platzierten Hundenapf des Nachbarn drauf gefahren und der ist dabei zu Bruch gegangen.Das war ein 79€ teurer Napf.Das Grundstück ist nicht eingezäunt und ist direkt gegenüber des Parkplatzes, da der Platz recht eng ist kann es vorkommen das man mit einem Reifen hinter den Randstein kommt beim ausparken.

FinanceScout24 Experte  Willibald Bauer

Expertenantwort

von Willibald Bauer

4.50

Beantwortet am 12.07.2017

Grüß Gott Herr Thönnissen,

da Ihr KFZ Ursache der Beschädigung war, ist die KFZ Haftpflicht zuständig die den Schaden auch bezahlen wird. Der Nachteile für Sie, Ihr SFR wird in 2018 um einen Schaden zurückgestuft. Dieses Rückstufung wird für Sie sicher teuerer , als wenn Sie den Schaden selbst zahlen ( 75 €)
Bei weiteren Fragen gerne den blauen Button "Experten kontaktieren" drücken.

Mit freundlichen Grüßen

Willibald Bauer Fachwirt für Finanzberatung (IHK).

Experte kontaktieren