Newsarchiv

  • 23.05.2015

    Krankenkassen kontrollieren Bezug von Krankengeld

    Burnout, Depressionen, Rückenleiden – die Zahl der Langzeitkranken in Deutschland steigt zunehmend. Dies bedeutet eine hohe Belastung für die Krankenkassen: Diese nehmen die Sache jetzt selbst in die Hand und kontrollieren die Krankschreibungen der Hausärzte nach. Droht etlichen Langzeitkranken damit die Streichung des Krankengeldes?

Einmal monatlich Spartipps und News:

Newsletter abonnieren und gratis PDF erhalten!