Newsarchiv

  • 28.12.2018

    Neuerungen 2019: Ein Überblick

    Mehr Rente, ein Anstieg des Kindergeldes und eine höhere Transparenz bei Versicherungen: Das Jahr 2019 hält für Verbraucher zahlreiche, positive Änderungen bereit. Auch die Beiträge zur Krankenversicherung sinken für eine bestimmte Personengruppe.


  • 27.12.2018

    Mietkosten durch Modernisierung: Begrenzter Anstieg

    Von einer modernisierten Wohnung profitieren Mieter und Vermieter. Doch die unangenehme Überraschung für den Mieter folgte in den vergangenen Jahren oft: Durch Modernisierungsmaßnahmen durfte bislang die Miete um bis zu elf Prozent erhöht werden. 2019 sinkt diese Grenze.


  • 24.12.2018

    Versicherungsfrage: Wer haftet bei Weihnachts- und Silvesterunfällen?

    Die besinnliche Weihnachtszeit führt manchmal zu Unfällen: Wenn der Weihnachtsbaum brennt, ist der Schock groß. Auch an Silvester steigt die Gefahr für Unfälle durch defekte Böller. Da ist gut zu wissen, wer im Schadensfall die Konsequenzen trägt.


  • 21.12.2018

    Beitragserhöhung für Privatversicherte: 2019 starke Sprünge möglich

    In Deutschland sind 8,8 Millionen Menschen privat versichert. Für einige davon hält das Jahr 2019 eine negative Überraschung bereit: Die Beiträge für die Krankenversicherung steigen durchschnittlich um 1,9 Prozent. Im Einzelfall kann der Anstieg deutlich drastischer ausfallen.


  • 21.12.2018

    Eingeschränkte Zahlungsarten für Bahntickets

    Sparpreis-Tickets der Deutschen Bahn können online aktuell nicht per Lastschrift bezahlt werden. Die Bahn rechtfertigte dies mit vermehrten Betrugsfällen in jüngster Vergangenheit. Die Bahnkunden reagierten verärgert, da ursprünglich eine Änderung bei der Ticketstornierung den Weg für den Betrug ebnete.


  • 19.12.2018

    Last Minute Versand: So kommen die Weihnachtsgeschenke pünktlich

    Viele Menschen kaufen erst in letzter Minute ihre Weihnachtsgeschenke. Damit keine endlosen Warteschlangen an der Kasse in Kauf genommen werden müssen, weichen sie oftmals auf Onlineshops aus. Doch nicht überall ist kurz vor knapp eine Bestellung möglich.


  • 17.12.2018

    Sonderkündigungsrecht: Wer nach dem Stichtag die Kfz-Versicherung wechseln kann

    Höhere Prämien für die Kfz-Versicherung sowie die Hochstufung in eine teurere Typklasse des Pkws waren für viele Versicherte ein Grund, zum Stichtag 30.11. zu einem anderen Anbieter zu wechseln. Diese Gründe bestehen aber auch nach November 2018 weiter. Teurere Beiträge räumen den Versicherten ein Sonderkündigungsrecht ein.


  • 17.12.2018

    Wo stehen 2019 Fahrverbote an?

    Schon im Jahr 2018 waren in vielen Städten Dieselfahrverbote ein Thema. Gerade in Großstädten wie Berlin, Köln und Hamburg werden auch im kommenden Jahr 2019 Fahrer von älteren Dieselfahrzeugen in die Schranken gewiesen. Aufgrund der zu hohen Luftbelastung durch Stickstoffdioxid sahen sich Gerichte zu diesem Schritt gezwungen.


  • 14.12.2018

    Steuern per App? Digitale Steuererklärung ab 2019 möglich

    Die Steuererklärung gehört zu den Pflichten, die wohl niemand besonders gern erledigt. Umso besser ist die Aussicht auf eine bequeme App, die den digitalen Datentransfer zwischen Steuerzahler und Finanzamt möglich macht. smartsteuer soll 2019 an den Start gehen.


  • 10.12.2018

    Studienkredite: Darauf ist zu achten

    Während Auszubildende gleich nach dem Schulabschluss ihr erstes Gehalt beziehen, müssen Studierende tief in die Tasche greifen. Selbst an Universitäten ohne Studiengebühren sind die Kosten für Lernmaterialien, Wohnung und Lebenshaltung nicht zu verachten. Daher greifen immer mehr Studierende zu einem Studienkredit.


  • 03.12.2018

    Mietpreisbremse: Besserer Schutz ab Januar

    Seit Jahren wird Wohnen in Deutschland immer teurer. Auch die zum 01. Juni 2015 eingeführte Mietpreisbremse konnte den Trend bisher nicht stoppen. Einer der Gründe: Es gab schlichtweg zu viele Schlupflöcher für Vermieter, das Gesetz zu umgehen. So gilt die derzeitige Regelung etwa nicht, wenn eine Wohnung umfassend saniert wird. Ab 2019 sollen Mieter jedoch besser geschützt werden.


Welche Versicherungen brauche ich und wo gibt es die für mich passenden Angebote? Wie bekomme ich schnell und unkompliziert einen günstigen Kredit? Wie kann ich mich und meine Familie gut absichern und für das Alter vorsorgen? Antworten auf diese und viele weitere Fragen finden Sie auf FinanceScout24. Wir helfen Ihnen, Geld zu sparen, rentabel anzulegen und die passenden Versicherungen zu finden. Egal ob Tagesgeld, Kfz-Versicherung oder Ratenkredit: Wir zeigen Ihnen die besten Tarife – aktuell, unabhängig und transparent.

Vergleichen Sie auf unserer Seite einfach und bequem Kredite oder beispielsweise Kfz-Versicherungen. Die übersichtlichen Online-Rechner helfen Ihnen das für Sie passende Angebot zum optimalen Preis zu finden. Auf Basis Ihrer persönlichen Eingaben werden mögliche Tarife direkt aus den jeweiligen Datenbanken der Versicherungs-, Finanzprodukte- und Energieanbieter zusammengestellt. Dies passiert in dem Moment, in dem Sie die Anfrage senden. Sie können daher von der Aktualität der Angebote ausgehen. Mit einem einfachen Klick auf das jeweilige Angebot können Sie das Produkt direkt beim Partner beantragen.

FinanceScout24 arbeitet dabei mit verschiedenen, sorgfältig ausgewählten Partnern zusammen. Die Technologie der Vergleichsrechner stammt von unseren Kooperationspartnern – das Finanzwissen und viele ausführliche Hintergrundinformationen erstellt das FinanceScout24-Team. Wir informieren Sie mehrmals pro Woche mit aktuellen, branchenrelevanten News aus der Finanz- und Versicherungswelt. Auf dieser Seite finden Sie die jeweils aktuellsten Artikel hierzu. Sie wollen in Zukunft kein wichtige Nachricht mehr verpassen? Dann abonnieren Sie gerne unseren kostenfreien Newsletter. Dieser wird Ihnen einmal pro Monat zugeschickt. 

Spartipps und News:

Newsletter abonnieren & gratis PDF erhalten

Durch die Nutzung von FinanceScout24 stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.