Unabhängige Finanz- und Versicherungsvergleiche

11 Spezial-Versicherungen für sonderbare Sonderfälle

Magazin

Autor: FinanceScout24 - Zuletzt aktualisiert am 23.08.2016

Haftpflicht-, Kranken- und Kfz-Versicherung hat ja jeder, wie langweilig. Aber es gibt durchaus Versicherungen mit größerem Unterhaltungswert. FinanceScout24 hat die elf kuriosesten für Sie gesammelt.

Inhaltsverzeichnis

    Pokémon-Versicherung

    Pokémon-Versicherung

    Die ganze Welt jagt Pikachu & Co.! Pokémon Go ist DER Trend im Sommer 2016 – rund 10 Millionen Menschen sind vom Monster-Virus infiziert. Sie denken, das Handy-Spiel ist harmlos? Von wegen: Denn wer auf den Bildschirm starrend durch die Weltgeschichte läuft, übersieht schnell Gefahren. Autokarambolagen, Zusammenstöße und Verletzungen sind keine Seltenheit. Auf rund 100 Millionen Euro werden die Schäden schon jetzt geschätzt, Tendenz steigend.

    Deshalb vertreibt das Berliner Unternehmen Knip, zusammen mit der Barmenia, nun die erste Pokémon-Versicherung weltweit: Wird der Versicherte durch seine Unachtsamkeit Invalide, werden 30.000 Euro ausbezahlt, bei dessen Tod 10.000 Euro. Da nicht klar ist, wie lange der Monster-Hype noch anhält, läuft die Versicherung nach einem Jahr automatisch aus. Gruselig!

    Oktoberfest-Versicherung

    Oktoberfest-Versicherung

    Auf der Wiesn geht es mitunter wild zu: Ein Sturz von der Bierbank oder eine kleine Maßkrug-Schlägerei sind gleich passiert. Wer ein Kandidat ist, dem solche „Unfälle“ öfter heimsuchen, der sollte vielleicht über eine Tages-Versicherung nachdenken: Bei der Versicherungsgruppe „Die Bayerische“ können Sie eine solche noch vor Ort über die App „AppSichern“ auf dem Smartphone abschließen. Sie steht für die Unfallfolgen ein – auch unter Alkoholeinfluss. Na dann: Prost!

    Alien-Versicherung

    Alien-Versicherung

    Dass Firmen, deren Mitarbeiter in brandgefährlichen Krisenregionen unterwegs sind, Versicherungen für den Entführungsfall abschließen, leuchtet ja durchaus noch ein. In den USA geht man aber noch einen Schritt weiter: Dort werden Policen angeboten, mit denen man sich gegen das Kidnapping durch Außerirdische absichern kann.

    Sie denken, diese Versicherung schließt keiner ab? Denkste! Bei „Mike St. Lawrence“ haben schon 20.000 Menschen unterzeichnet. Kostenpunkt: 1 Dollar pro Jahr. Im Fall einer Alien-Entführung und der anschließenden Rückkehr zu Mutter Erde würde der Versicherer 10 Millionen Dollar auszahlen. Abgespact!

    Hochzeitsversicherung

    Hochzeitsversicherung

    Der Supergau: Der schönste Tag im Leben wird über Monate hinweg minutiös geplant und dann muss die Feier in letzter Minute abgesagt werden. Für Brautpaare, die sich gegen die damit verbundenen Kosten absichern wollen, bietet die HanseMerkur-Versicherung eine Hochzeitsfeier-Rücktrittsversicherung an. Findet die Party wegen Krankheit nicht statt, tritt sie für den Ausfall ein. Aber Achtung: Nicht versichert ist, wenn Braut oder Bräutigam kalte Füße bekommen...

    Bigamie-Versicherung

    Bigamie-Versicherung

    Die Hochzeit hat zwar stattgefunden, aber Sie sind sich nicht sicher, ob es Ihr Partner mit dem „Ich verspreche dir die Treue!“ wirklich erst gemeint hat? Zum Glück gibt es auch eine Versicherung gegen Bigamie. Wer so vorgesorgt hat, kassiert bei einem Seitensprung des Ehemanns/der Ehefrau ab.

    Zwillingsversicherung

    Zwillingsversicherung

    Ein Kind? Ja, bitte! Aber zwei, drei oder vier auf einmal? Diese Vorstellung ängstigt viele werdende Eltern – nicht zuletzt, weil sie nicht wissen, ob sie die finanziellen Mittel für einen solch reichen Kindersegen aufbringen können.

    In England kann man sich deshalb für so einen Fall versichern lassen – allerdings nur bis zur zweiten Schwangerschaftswoche und bevor die erste Ultraschall-Untersuchung stattgefunden hat. Auch wer bereits mehrere Zwillinge in der Familie hat oder selbst einer ist, hat schlechte Karten, aufgenommen zu werden. Sollten die Versicherten tatsächlich zwei oder mehr Babys bekommen, zahlt die „Portwood & Co. Ltd“ einen Fixbetrag aus. Kinder-Überraschung!

    Bettwanzen-Versicherung

    Bettwanzen-Versicherung

    Sie sind so klein, dass sie mit bloßem Auge nicht zu sehen sind und trotzdem machen sie riesengroßen Ärger: Bettwanzen. In den USA können sich Hotels, aber auch Privathaushalte gegen die fiesen Viecher versichern. So wird im Falle eines Ungeziefer-Befalls aufgekommen für Verdienstausfälle, Sanierung oder neue Matratzen. Gute Nacht!

    Golfer-Versicherung

    Golfer-Versicherung

    Golfen? Nicht gerade die gefährlichste Sportart der Welt. Und trotzdem gibt es in Großbritannien ein Unternehmen, dass sich allein auf die Versicherung von Golfern spezialisiert hat. Wird man von einem unkontrolliert umherfliegenden Golfball getroffen und verletzt, zahlt die Police. Aber auch im Fall von besonderem Glück tritt sie ein: Wer ein „Hole-in-one“ schafft und – wie in Golferkreisen üblich – eine Klubrunde schmeißen muss, der kann die Rechnung für die Drinks hinterher einreichen.

    Abstiegsversicherung

    Abstiegsversicherung

    Falls Sie großer Fußballfan sind, Ihre Mannschaft aber regelmäßig im Tabellenkeller herumdümpelt, könnte diese Versicherung Sie interessieren: Es gibt tatsächlich eine Absicherung gegen den Abstieg des Lieblingsklubs. Geht’s in die nächste Liga, zahlt sie eine Summe X aus. Volltreffer!

    Funkloch-Versicherung

    Funkloch-Versicherung

    Sie sind beruflich darauf angewiesen, auf dem Handy erreichbar zu sein und dann stecken Sie in einem gemeinen Funkloch fest? Falls Ihnen das öfter passiert, sollten Sie über eine spezielle Absicherung nachdenken: Durch das Funkloch entstandene finanzielle Einbußen lassen sich nämlich versichern. Allerdings nur, wenn Sie mindestens 48 Stunden keinen Empfang hatten. Und auch nur in Höhe von 280 Euro.

    Weltuntergangsversicherung

    Weltuntergangsversicherung

    Meteoriteneinschlag, Atomkrieg, Angriff von Außerirdischen: Es gibt viele Gründe, warum die Welt untergehen könnte. Gut, wenn man gegen ein solches Horrorszenario versichert ist. Diverse Versicherungen sorgen dafür, dass Sie für den Ernstfall gerüstet sind. Wie und wo Sie das Geld dann ausgeben wollen, ist eine andere Frage...

    FinanceScout24 Newsletter

    Jetzt anmelden und 100 € Amazon Gutschein gewinnen