EUROPA-go

Autor: FinanceScout24 - Zuletzt aktualisiert am 04.11.2016

EUROPA-go:Adresse und Kontakt

EUROPA Versicherung AG, Piusstr. 137, 50931 Köln

Webseite: www.europa-go.de

Die EUROPA-go ist die Online-Direktversicherungsmarke der EUROPA Versicherungen aus Köln. Der Direktversicherer setzt ausschließlich auf die Online-Kommunikation und ist auf günstige Kfz-Versicherungen spezialisiert.

Über das Unternehmen

Mit der EUROPA-go hat die EUROPA Versicherung AG 2014 eine eigene Marke geschaffen. Das zum Versicherungsverbund Continentale gehörende Unternehmen setzt dabei gezielt auf die rein online-basierte Kommunikation zwischen Versicherten und Versicherung. Auf diese Weise sollen die Kosten für die Verwaltung deutlich reduziert werden, was sich in besonders günstigen Versicherungstarifen niederschlagen soll.

Der Start der EUROPA-go wurde von der Bestandsübertragung der „deutsche internetversicherung“ (div) auf den neuen Online-Versicherer begleitet. Die div gehört ebenfalls dem Continentale Versicherungsverbund an. Durch die Übertragung des Bestands konnte die EUROPA-go mit knapp 100.000 Policen und Beitragseinnahmen von knapp 16 Millionen Euro starten.

Ausschließlich online

Die EUROPA-go wirbt mit ihrem Slogan „100% online. 100% versichert“. Somit gehört es zur Firmenphilosophie, dass die gesamte Kundenkommunikation vom Versicherungsantrag bis zu Rückfragen online abläuft. So werden auch Rückfragen zur Versicherungspolice nur per Mail beantwortet. Änderungen an den Versicherungsoptionen können Kunden über das Online-Portal selbst vornehmen. Eine Ausnahme bildet die Telefon-Hotline für die Schadensmeldung.

Autoversicherung

Die Autoversicherung des Anbieters ist als gesetzlich vorgeschriebene Kfz-Haftpflicht sowie als Teilkasko- oder Vollkaskoversicherung in zwei Tarifklassen „Basis-Tarif“ und „Komfort-Tarif“ erhältlich. Die Grundabsicherung zeichnet sich durch ihre hohe Versicherungssumme von 100 Millionen Euro in beiden Tarifgruppen sowie einer Deckung von 12 Millionen Euro je geschädigter Person. Optional können Versicherte einen Rabattschutz auswählen, mit welchem ein Schaden pro Jahr erstattet wird, ohne dass die Schadensfreiheitsklasse angepasst wird. Im „Komfort-Tarif“ der Haftpflicht ist eine Mallorca-Police enthalten, welche die vertragliche Versicherungssumme auch auf im Ausland angemietete Mietwagen überträgt.

In der Teil- und Vollkaskoversicherung sind folgende Elemente enthalten:

  • Neuwertentschädigung bis zu 18 Monate
  • Verzicht auf den Abzug „neu für alt“ im Komfort-Tarif unbegrenzt
  • Kostenerstattung bei Schäden durch Haarwild, im Komfort-Tarif bei Zusammenstößen mit Tieren aller Art
  • Schadensfreiheitrabatt

Wird die Vollkaskovariante im Komfort-Tarif ausgewählt, umfasst der Versicherungsschutz außerdem selbstverschuldete Schäden und Schäden durch Dach- und Schneelawinen sowie Havarien. Tierbissschäden sind ebenfalls abgedeckt.

Tipp:Beiträge reduzieren

Mit diesen Voraussetzungen können Sie die Beiträge zur Kfz-Versicherung bei der Europa-go reduzieren:

  • Branchenrabatte: Der Versicherer gibt für bestimmte Branchen Nachlässe auf den Versicherungstarif. Der Rabatt wird im Verlauf des Antragsverfahrens eingerechnet.
  • Familienrabatte: Wird ein Auto privat von einem Ehepaar oder zwei Lebenspartnern genutzt und es lebt ein Kind bis 16 Jahren im gleichen Haushalt, gibt die Europa-go einen Tarifrabatt.
  • Wohneigentum: Wird Wohneigentum vom Versicherten selbst genutzt, kann dies zu einem Rabatt auf den Versicherungstarif führen.
  • Wenigfahrer: Wer nachweislich wenig mit seinem Auto fährt, erhält einen günstigeren Tarif.
  • Einschränkung der Nutzergruppe: Wenn das Kfz nur von den beiden Lebens- oder Ehepartnern genutzt wird, schlägt sich das in einem günstigeren Tarif nieder.
  • Garagenwagen: Steht das Kfz in einer Garage, bringt das einen Preisvorteil.
  • Neu Kfz: Je neuer ein Kfz bei der Anmeldung ist, desto höher fällt ein möglicher Rabatt aus.
  • Schadenfreiheit in der Teilkasko: Die SF-Klasse der Haftpflicht wirkt sich preismindernd auf die Teilkasko der Europa-go aus.

So schließen Sie Ihre Kfz-Versicherung bei der Europa-go online ab:

  1. Starten Sie den Tarifrechner online.
  2. Wählen Sie aus, welches Kfz Sie versichern wollen und entscheiden Sie sich für einen Versicherungsbeginn.
  3. Machen Sie Angaben zum versicherten Fahrzeug und zu Ihrer Person.
  4. Registrieren Sie sich anschließend für das Online-Portal der Europa-go. Dort können Sie Ihren Vertrag später online verwalten und auf Wunsch Ergänzungen vornehmen.
  5. Prüfen Sie die Vertragsdaten und schicken Sie Ihren Antrag online ab.
  6. Nach einer Prüfung Ihrer Daten erhalten Sie die eVB-Nummer, mit der Sie Ihr Auto an- oder ummelden können.
  7. Die kompletten Unterlagen erhalten Sie per Post.

Tipp:Von Zweitwagen-Regelung profitieren

Wer seinen Zweitwagen bei der Europa-go versichert, kann zusätzlich sparen, denn der Versicherer gewährt deutliche Rabatte auf die zweite Versicherungspolice. Neben der Standardzweitwagenregelung können Kunden der Europa-go mit der „Zweitwagen-Plus-Regelung“ unter bestimmten Voraussetzungen noch mehr einsparen. So muss der Fahrer des Zweitwagens mindestens 24 Jahre alt und mindestens in die SF-Klasse 3 eingestuft worden sein.

Beschwerdestatistik

Anzahl Versicherungsverträge (Stand 31.12.2013) Anzahl Beschwerden 2014 Beschwerdeanteil 2014
Keine Angaben Keine Angaben Keine Angaben

Quelle: Beschwerdestatistik der BaFin 2014

Motorradversicherung

Die speziell für Motorräder konzipierte Motorradversicherung beinhaltet einige Besonderheiten. So ist in der Kfz-Haftpflicht beim Motorradtarif automatisch eine Mallorca-Police enthalten. Dieser Zusatzschutz greift zum Beispiel dann, wenn die Versicherten ein Motorrad im Urlaub anmieten. Die Deckungssumme ist mit 100 Millionen Euro genauso hoch angesetzt wie bei der Autoversicherung.

Für einen noch umfangreicheren Schutz kann eine Teilkaskoversicherung genutzt werden. Sie übernimmt die Kosten u.a. bei Tierbissen, Brand oder Explosion. Darüber hinaus ist das Motorrad auch bei Schäden durch unerlaubten Gebrauch durch fremde Personen oder Raub abgesichert. Der Pauschal-Teilkaskotarif enthält darüber hinaus den Verzicht auf Leistungskürzung bei grober Fahrlässigkeit und übernimmt bis zu 500 Euro bei einem fälligen Schloss- oder Schlüsseltausch. Werden Leuchtmittel durch Glasbruch beschädigt, trägt die Europa-go ebenso die Kosten. Sonderzubehör für das Motorrad ist in der Teilkasko bis zu 5.000 Euro gedeckt.

Beschwerdestatistik

Anzahl Versicherungsverträge (Stand 31.12.2013) Anzahl Beschwerden 2014 Beschwerdeanteil 2014
Keine Angaben Keine Angaben Keine Angaben

Quelle: Beschwerdestatistik der BaFin 2014

Schutzbriefe

Sowohl die Motorrad- als auch die Autoversicherungen können Sie mit einem Schutzbrief der Europa-go ergänzen. Das Produkt bietet umfangreiche Services bei Pannen und Unfällen innerhalb der EU. Hierzu zählt u.a. die Hilfe bei Bergungen oder beim Abschleppen. Außerdem übernimmt der Versicherer die Kosten für einen Krankenrücktransport sowie die Fahrzeugrückführung. Zu den besonderen Leistungen des Schutzbriefs gehören der Versand von Ersatzteilen sowie Hilfe beim Sperren von Kreditkarten und die Übernahme von Telefonkosten im Zusammenhang mit einer Panne oder einem Unfall im EU-Ausland.

Beschwerdestatistik

Anzahl Versicherungsverträge (Stand 31.12.2013) Anzahl Beschwerden 2014 Beschwerdeanteil 2014
Keine Angaben Keine Angaben Keine Angaben

Quelle: Beschwerdestatistik der BaFin 2014

Weitere Angebote

Auch wenn die Europa-go ihre Versicherungen ausschließlich online anbietet und ein Großteil der Serviceleistungen nur über das Internet genutzt werden können, hat der Versicherer mit dem NOTFON D eine Notfallnummer eingerichtet, die im Schadenfall angerufen werden kann. Voraussetzung ist, dass es nur ein Blechschaden ist. Die Nummer lautet: +49 (0)800 / 668 3 663. Die Anrufe sind auch über das Mobilfunknetz gebührenfrei.

Weitere Versicherungen

ARAG
ARAG
Die ARAG SE ist das größte deutsche Versicherungsunternehmen in Privatbesitz mit Firmensitz in Düsseldorf. Der Konzern bietet Privatkunden ein komplettes Versicherungsportfolio von der Kfz- bis zu Unfall-...
Mannheimer Versicherung
Mannheimer Versicherung
Die Mannheimer Versicherungen sind eine deutsche Versicherungsgruppe, die zum Continentale-Verbund gehört. Unternehmenssitz ist Mannheim. Zu den Schwerpunkten gehören eine Krankenversicherung sowie die...
DA Direkt
DA Direkt
Die DA Direkt ist ein deutsches Direktversicherungsunternehmen mit Sitz in Oberursel, das zur Zurich Gruppe Deutschland gehört. Zu den Schwerpunkten des Versicherers gehören Kfz-Versicherungen.

Keine Spartipps und News mehr verpassen:

Jetzt anmelden und 100 € Amazon-Gutschein gewinnen!