Unabhängige Finanz- und Versicherungsvergleiche

80000 Euro Kredit

Weitere Kredit-Empfehlungen

80000 Euro Kredit: Große Pläne einfach finanzieren

Der 80.000 Kredit wird benötigt, wenn große Pläne realisiert und Träume in die Tat umgesetzt werden. Die Finanzierung des Traumautos oder einer umfangreichen Renovierung muss dabei aber nicht teuer sein: Vergleichen Sie vor der Aufnahme des Kredits über 80000 Euro einfach die Konditionen und prüfen Sie, ob weitere Einsparungen möglich sind.

3 Top-Tipps für Ihren günstigsten Kredit über 80.000 Euro

  • Sicherheiten schaffen: Um einen günstigen 80000 Euro Kredit zu erhalten, punkten Sie mit Sicherheiten. Haben Sie schon das Grundstück für das Traumhaus oder angespartes Eigenkapital? Super! Weiterhin kann ein zweiter Kreditnehmer die Konditionen positiv beeinflussen. Wenn Ihr Ehepartner über ein regelmäßiges Einkommen verfügt, sollten Sie ihn mit angeben.
  • Zweckgebundene Kredite suchen: Ein 80.000 Euro Kredit kann direkt an einen Zweck gebunden sein. Ein spezieller Wohnkredit ist beispielsweise meist günstiger als der allgemeine Ratenkredit. Ebenso gibt es Autokredite für die PKW-Finanzierung.
  • Nicht das erstbeste Angebot wählen: Selbst bei vermeintlich guten Angeboten sollten Sie einen Kreditvergleich in Erwägung ziehen. Manchmal lässt sich noch ein besseres Darlehen finden, das beispielsweise mit Rabatten oder kostenloser Sondertilgung punktet.

80.000 Euro Kredit: Typische Verwendungszwecke

80000-Kredite werden häufig für eine Umschuldung verwendet. Der Grund: Ein neuer Kredit mit günstigen Zinskonditionen ist besser als mehrere laufende Darlehen. An zweiter Stelle der beliebtesten Gründe für die Aufnahme eines 80.000 Euro Kredits steht die Immobilienfinanzierung. Ob Haus oder Wohnung, ob Komplettfinanzierung oder Zuschuss zum Eigenkapital: Die Finanzspritze kommt für Wohnvorhaben passend. Einige Kreditnehmer nutzen die 80000 Euro aber auch für einen Gebraucht- oder Neuwagenkauf. Ebenfalls entfallen viele der 80000 Euro Kredite auf die Finanzierung einer Renovierung oder Modernisierung des Eigenheims.

80.000 € Kredit: So erhalten Sie das Geld

Bei höheren Kreditsummen wie 80000 Euro ist ein Kredit- und Konditionsvergleich wichtig. Vor allem der effektive Jahreszins sollte im Fokus stehen, da er alle anfallenden Kosten umfasst. Lediglich Gebühren, die bei einer Sondertilgung anfallen würden, sind darin noch nicht einkalkuliert – auf diese sollten Sie also auch einen Blick werfen. Im Zuge dessen beleuchten Sie die Konditionen bei einer vorzeitigen Kündigung des 80000 Euro Kredits. Umgekehrt müssen Sie selbst der Bank auch einige Sicherheiten bieten, um den Kredit in Höhe von 80.000 Euro zu erhalten. Ein regelmäßiges Einkommen, eine gute Bonität und ein gewisses Eigenkapital sind ebenso hilfreich wie ein zweiter Kreditnehmer als Bürge oder ein fester Verwendungszweck.

Schauen Sie auf kostenfreie Ratenpausen

Gerade bei hohen Kreditraten sollten Sie prüfen, ob Ratenpausen möglich sind. In der Regel dürfen Sie bei Darlehen einmal jährlich ohne Folgen pausieren. Selbst bei guter Planung kann es nämlich passieren, dass Sie eine Rate durch unvorhergesehene Kosten nicht tilgen können.

Bestes Angebot finden: Schritt für Schritt zum 80.000 Euro Kredit

1. Kreditvolumen ermitteln

Ermitteln Sie das Kreditvolumen möglichst genau. Möchten Sie den 80.000 Euro Kredit für eine Renovierung nutzen? Holen Sie sich im Vorfeld entsprechende Angebote von Handwerkern ein, um die Kosten genau zu kalkulieren. Können Sie außerdem möglicherweise sparen, indem Sie die Laufzeit anpassen?

2. Haushaltsrechnung für 80000 Euro Kredit aufstellen

Der 80000 Euro Kredit erfordert eine sorgfältige Haushaltsrechnung. Nur so können Sie ermitteln, wie viel Kredit Sie sich monatlich leisten können. Sie sollten die Ein- und Ausgaben sorgfältig miteinander vergleichen und dabei an regelmäßige Ausgaben ebenso denken wie an Unvorhergesehenes. So kann es immer passieren, dass ein Haushaltsgerät oder Fahrzeug defekt ist und ersetzt werden muss.

3. Kreditvergleich starten

Wenn Sie Schritt 1 und 2 absolviert haben, geht es an den Kreditvergleich. Hier prüfen Sie die Angebote noch einmal und vergleichen sie hinsichtlich ihrer Laufzeit und Gebühren. Sie können auch nach möglichen Vorzügen wie Ratenpausen und einer kostenfreien Sondertilgung filtern, um den richtigen Kredit über 80000 Euro zu finden.

4. Kreditantrag stellen

Übermitteln Sie anschließend Ihre Daten an die Bank. Prüfen Sie, ob alles vollständig ist, um Wartezeiten zu vermeiden. Gibt es einen zweiten Kreditnehmer, geben Sie dessen Informationen gleich mit an. Danach wird die Schufa-Abfrage gestartet.

Nutzen Sie die Konditionsanfrage von FinanceScout24

Eine schufaneutrale Anfrage (= Konditionsanfrage) sorgt dafür, dass Sie keinen Eintrag in der Schufa erhalten. Bei FinanceScout24 nutzen Sie automatisch diese Konditionsanfrage, die sich von der konkreten Kreditanfrage unterscheidet.

5. Verifizierung vornehmen

Sie können sich nun per VideoIdent identifizieren. Sie zeigen in diesem Fall einem Bankmitarbeiter per Videochat Ihren Personalausweis – direkt von Zuhause aus vor der Webcam. Alternativ müssen Sie eine Postfiliale aufsuchen und sich dort von einem Mitarbeiter Ihre Identität bestätigen lassen. Dieses als PostIdent bekannte Verfahren ist daher etwas aufwändiger.

6. Wartezeiten bis zur Auszahlung bedenken

Bedenken Sie schon bei der Planung des 80.000 Euro Kredits, dass Wartezeiten entstehen werden. Zunächst müssen Sie den positiven Bescheid und die Einrichtung des Kreditkontos abwarten, anschließend die Auszahlung des eigentlichen Betrags. Das kann je nach Anbieter mehrere Werktage dauern.

Fragen und Antworten: Der 80.000 Euro Kredit

Welche Sicherheiten werden bei einem 80.000 € Kredit verlangt?

Es werden vergleichsweise viele Sicherheiten benötigt, da sich die Kreditsumme im höheren Bereich bewegt. Ein regelmäßiges Einkommen ist meist die Basis für den Kredit über 80000 Euro. Durch weitere Sicherheiten wie Eigenkapital und einen zweiten Kreditnehmer steigen die Chancen auf die Bewilligung des Darlehens.

Gibt es Alternativen zur Bank?

Sie können sowohl bei Filial- als auch bei Onlinebanken Kredite über 80000 Euro aufnehmen. Hinzu kommt die Möglichkeit, private Geldgeber zu finden. Dafür gibt es entsprechende Portale. Achten Sie hierbei aber unbedingt auf die Seriosität der Anbieter. Sie sollten beispielsweise stutzig werden, wenn ein schufafreier Kredit zu auffallend günstigen Konditionen beworben wird.

Durch die Nutzung von FinanceScout24 stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.