Expertenhilfe - Frage

Frage von Nabat Keresh

Gefragt am 16.01.2017 um 16:19 Uhr

Immobilienkauf ?

Ich möchte eine Immobilie kaufen in Wert von 190.000€ und 60.000 für Renovierung + Nebenkosten Eigenkapital : 40.000 ... Netto verdienst 2700€ ... wäre dieses möglich ?

FinanceScout24 Experte  Birgit Dautzenberg

Expertenantwort

von Birgit Dautzenberg

4.50

Beantwortet am 17.01.2017

Sehr geehrte Frau Keresh,
die von Ihnen genannten Daten hören sich schon einmal gut an.
Ob eine Finanzierung darstellbar ist, kann man aber abschließend nicht sagen ohne weitere Fakten zu kennen.

Melden Sie sich doch einfach mal bei mir und wir besprechen in Ihren Finanzierungswunsch in Ruhe.

Mit freundlichem Gruß

Birgit Dautzenberg
Baufinanzierungsspezialistin

Experte kontaktieren
FinanceScout24 Experte  Georg Böhling

Expertenantwort

von Georg Böhling

4.00

Beantwortet am 17.01.2017

Sehr geehrte Frau Keresh,
für eine Finanzierungsentscheidung sind mehr Informationen erforderlich, aber Ihre Rahmenbedingungen hören sich nicht schlecht an.
Um Ihnen aber weiter helfen zu können, sollten wir einen persönlichen Kontakt aufnehmen.
Bitte melden Sie sich kurzfristig bei mir.
Mit freundlichem Gruß
Georg Böhling
0172-2782201

Experte kontaktieren
FinanceScout24 Experte  Marina Schneider

Expertenantwort

von Marina Schneider

Beantwortet am 17.01.2017

Guten Tag Frau Keresh!

Einkommen und Eigenkapital ist top. Banken prüfen aber auch die Werthaltigkeit der Immobilie, daher: die 60.000€ für Renovierung sollten wohl eher für Sanierung und Modernisierung sein. In dem Falle könnte ich prüfen, ob auch noch KfW-Mittel möglich sind.
Ja, es gibt noch viele weitere Punkte, die der Bank beim der Prüfung wichtig sind, das sind teilweise auch unterschiedliche Kriterien.

Ich empfehle Ihnen, vorab zu einem Finanzierungs - Makler zu gehen, der Erfahrung in diesem Bereich hat, "Zugriff" auf die meisten Finanzierunsginstitute, Banken, Sparkassen, Bausparkasse, ... und sich auch mit den Fördermöglichkeiten der KfW auskennt. Die KfW unterstützt neben dem Erwerb einer eigenen Wohnimmobilie, z.B. auch energetische oder seniorengerechte Umbauten...
Ich biete eine Beratung von Anfag bis nach dem Verkauf, wenn es gewünscht ist.

Wenn Sie keine Erfahrungen auf diesem Gebiet haben, nehmen Sie sich einen Makler, der das ebenfalls so tut, so kommen Sie gut durch diesen, ja manchmal auch, Jungle.

Wenn Sie möchten
KLICKEN SIE BLAU

Mit freundlichern Grüßen
Marina Schneider
Versicherungs- & FinanzMaklerin




FinanceScout24 Experte  Uwe Hartmann Fachwirt der Finanzberatung + Immobilien-Finanzierungs-Spezialist ( FH )

Expertenantwort

von Uwe Hartmann Fachwirt der Finanzberatung + Immobilien-Finanzierungs-Spezialist ( FH )

5.00

Beantwortet am 17.01.2017

Sehr geehrte Frau Nabat Keresh

Wir haben uns auf die komplette Begleitung bzw. Beratung unserer Mandanten beim Immobilien-Erwerb bzw. Neubau spezialisiert und arbeiten als unabhängige Finanz-Makler in diesem Bereich.

Unsere Tätigkeit beschränkt sich nicht nur auf die reine Vermittlung von Immobilie-Finanzierungen, sondern wir begleiten sie über den gesamten Prozess und, wenn gewünscht, auch darüber hinaus.
Alles was sie benötigen wird durch uns organisiert und begleitet.

Wenn sie Interesse an unserer Komplettbegleitung haben kontaktieren sie uns bitte.

Mit freundlichen Grüßen

Uwe Hartmann

Zertifizierter Immobilien-Finanzierungs-Spezialist ( FH )

Experte kontaktieren