Expertenhilfe - Frage

Frage von Torsten Knoch

Gefragt am 17.07.2017 um 14:46 Uhr

Muss die Bank die KFW zustimmen ?

Und bis wann und bei wem wird der Antrag eingereicht?

FinanceScout24 Experte  Marina Schneider

Expertenantwort

von Marina Schneider

3.00

Beantwortet am 17.07.2017

Guten Tag Herr Koch!

Lassen Sie sich beraten, welche KfW-Förderung für Sie möglich ist. Ein Förderung muss immer vor Baubeginn beantragt werden. In der Regel bei der Bank Ihrer Wahl.

Nehmen Sie sich einen Makler oder schauen SIe erst einmal in Ruhe auf der Homepage der KfW nach, dort finden Sie auch viele Informationen.

Mit freundlichen Grüßen
Marina Schneider
Versicherungs- & FinanzMaklerin
Immobiliardarlehensvermittlerin

Experte kontaktieren
FinanceScout24 Experte  Philipp von Danwitz und Natalie Eisert

Expertenantwort

von Philipp von Danwitz und Natalie Eisert

4.50

Beantwortet am 17.07.2017

Guten Tag Herr Knoch,

wenn die Bank KfW Mittel anbietet, stimmt diese in der Regel auch zu. Bisher sind mir keine Banken bekannt, die KfW Mittel nicht anbietet. Es kommt schon mal vor, dass spezielle Sanierungsprogramme ausgeschlossen sind.
Der KfW Antrag wird meistens mit der Beantragung des Hauptkredits eingereicht, letztendlich beantragt aber die Bank die KFW Mittel erst mit Genehmigung der Hauptfinanzierung, da nur über eine Bank die KfW Mittel beantragt werden dürfen.

Für eine Finanzierung mit KfW Beratung kontaktieren Sie mich gerne.

Mit freundlichen Grüßen
Natalie Eisert -smarthyp Baufinanzierung-

Experte kontaktieren
FinanceScout24 Experte  Willibald Bauer

Expertenantwort

von Willibald Bauer

4.50

Beantwortet am 19.07.2017

Grüß Gott Herr Koch,

KFW- Mittel immer bei der finanzierenden Bank vor Baubeginn oder Kaufvertrag beantragen. Die finanzierende Bank leitet den Kredit an Sie weiter, sichert die KFW-Mittel dinglich ab , und überwacht die Auszahlung.
Gerne erstelle ich ihnen ein Finanzierungsangebot aus einer großen Auswahl an Banken( ca. 300 Partnerbanken.
Bitte drücke Sie dazu gerne den blauen Button "Experten kontaktieren"

Mit freundlichen Grüßen

Willibald Bauer Fachwirt für Finanzberatung (IHK).

Experte kontaktieren
FinanceScout24 Experte  Oliver Wilhelm

Expertenantwort

von Oliver Wilhelm

4.50

Beantwortet am 19.07.2017

Ich frage mich hier immer wie man Fragen welche gerade mal aus zwei Halbsätzen bestehen konstruktiv beantworten soll ?

Experte kontaktieren